Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Aktion „Schritt für Schritt“: VfL-Profis laufen für Hehlingen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Aktion „Schritt für Schritt“: VfL-Profis laufen für Hehlingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 09.03.2018
Hehlingen: Ortsbürgermeisterin Ira von Steimker (2.v.l.) ist stolz auf ihr Team – Peter Placke, Birgit Pederak, Julian Klamt, Michaela Brigl und Roy Präger gehören dazu (v.l.).  Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Hehlingen

 Bei der WAZ-Aktion „Schritt für Schritt“ geht das Team Hehlingen mit zwei Fußball-Promis an den Start: Ex-VfL-Star Roy Präger und Julian Klamt (VfL II). Sie wollen nicht nur für Hehlingen glänzen und die Siegprämie ins Dorf holen. „Wir sehen uns als Vorbilder“, sagt Klamt. „Wir wollen Leute dazu bewegen, sich mehr zu bewegen.“

„Wir wollen vorne landen“

„Wir wollen ganz vorne landen“, gibt Ortsbürgermeisterin Ira von Steimker die Zielrichtung vor. „Immerhin geht es um einen guten Zweck. Denn wir wollen mit der Siegprämie von 1500 Euro nicht einer einzelnen Institution spenden, sondern etwas für alle Hehlinger.“ Was genau, darüber diskutiere man gerade intern. Viel Zeit zum Diskutieren hat VfL-Profi Julian Klamt nicht: „Ich habe zweimal am Tag Training“, sagt er lachend. An Spitzentagen komme er auf 27.000 registrierte Schritte. Für Ex-Profi Roy Präger ist der Schrittzähler am Handgelenk auch Motivation: „Man sieht ja genau, wie viel man gelaufen ist. Oder eben nicht...“, lacht er. Er laufe wieder regelmäßig, um sich auf die neue Saison vorzubereiten – er spielt bei den Altherren von Reislingen/Neuhaus. „In Hehlingen gibt es leider kein Altherrenteam mehr.“

Im Laufschritt durch Krankenhaus

Dritter im Bunde ist Pastor Peter Placke, leidenschaftlicher Marathonläufer: „Ich trainiere aktuell für den Rennsteig-Marathon – einen Bergmarathon.“ Wie passend! Sehr aktiv ist auch Birgit Pederak: „Ich jogge oder gehe mit dem Hund spazieren. Ich bewege mich generell viel.“ Michaela Brigl trainiert für einen Halbmarathon – „der Schrittzähler hilft mir beim persönlichen Lauftraining.“ Fünfte im Team ist Melek Fahr, Tagesmutter und Krankenschwester mit vielen Wochenenddiensten – im Krankenhaus laufe sie sehr viel umher.

Von Carsten Bischof

Immer wieder waren die massive Verkehrsbelastung auf der Verbindungsstrecke zwischen Dresdener Ring und Mörser Knoten Thema im Ortsrat.

11.03.2018
Stadt Wolfsburg Wegen Umbau und Umstellung auf Gas - Aus für Movimentos im alten Kraftwerk

Die 16. Movimentos-Festwochen vom 4. April bis 6. Mai werden die letzten dieser Art im VW-Kraftwerk sein. Ob, wie und wo es weitergeht, steht noch nicht fest.

09.03.2018
Stadt Wolfsburg Gladbecker Geiselgangster Hans-Jürgen Rösner - Die Freundin des Geiselgangsters kommt aus Wolfsburg

Auch 30 Jahre danach bewegt das Gladbecker Geiseldrama die Nation, nicht zuletzt wegen des aktuellen Zweiteilers in der ARD. Hans-Jürgen Rösner hofft auf vorzeitige Haftentlassung. Eine wichtige Rolle könnte dabei eine Frau aus Wolfsburg spielen.

11.03.2018
Anzeige