Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
After-Work-Party: Erlös geht ans Sozialkaufhaus

Wolfsburg After-Work-Party: Erlös geht ans Sozialkaufhaus

Wolfsburg. Die IG Metall Wolfsburg lädt zur After-Work-Party mit Live-Musik ein. Am Donnerstag, 8. September, von 18 bis 23 Uhr wird das Gewerkschaftshaus wieder einmal in Partystimmung verfallen.

Voriger Artikel
Umbau der Poststraße startet im November
Nächster Artikel
Junger Wolfsburger mit Rauschgift erwischt

After-Work-Party bei der IG Metall: Am morgigen Donnerstag wird ab 18 Uhr gefeiert.

Quelle: Leitzke

Erneut mit dabei ist DJ Scott Bells. An den Plattentellern wird er quer durch alle Genres Musik machen und auf die Wünsche der Partygänger eingehen. Um den 70. Geburtstag der IG Metall Wolfsburg rund zu machen, ist Live-Musik mit Saxophon angesagt.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Enzo Natale wird Pizza-Spezialitäten anbieten. Die Cafébar „Superleggera“ schenkt spätsommerliche Cocktails aus. Rafael Kisiala, Geschäftsführer des Superleggera, erklärt: „Ein Teil der Einnahmen aus dem Verkauf unserer Getränke soll dem Sozialkaufhaus ‚Lichtblick‘ zugute kommen. Wir haben erfahren, dass das Lichtblick in der Heinrich-Nordhoff-Straße 73 eine stetige Kundenzunahme erfährt.“

Ziel des Lichtblicks ist es, einkommensschwachen Menschen, denen es nicht möglich ist, ihren Lebensunterhalt zu finanzieren, die Gelegenheit zu geben, günstig einzukaufen. Ebenfalls werden Projekte zur Unterstützung von Flüchtlingen durchgeführt. Hierzu zählen die Fahrradaktionen in Kooperation mit der IG Metall Wolfsburg. „Mit unseren Fahrradaktionen wollen wir das Kaufhaus auch bei den Flüchtlingen bekannter machen“, sagt Hartwig Erb, Erster Bevollmächtigter der IG Metall.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining

Was halten Sie von einem Handy-Warnsystem für Bürger?

Kommunalwahl in Wolfsburg am 11. September 2016

Am 11. September sind die Wolfsburger aufgerufen, über die Zukunft ihrer Stadt zu entscheiden. mehr

Hier ist tierisch was los! Die WAZ hat eine neue Serie gestartet: „Mein Haustier“. Wer seinen Liebling gern in der Zeitung vorstellen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. mehr

Wolfsburg Plus - Das Wirtschaftsmagazin für Wolfsburg. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe: Auf der Waagschale! Über den schwierigen Prozess der Unternehmensbewertung. mehr