Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Advent im Schloss läuft am 3. und 4. Dezember
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Advent im Schloss läuft am 3. und 4. Dezember
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 23.11.2016
Advent im Schloss: Stefan Krieger (M.), Fachbereichsleiter Kultur, sowie Monika Kiekenap-Wilhelm und Florian Wonneberger vom Kulturwerk informierten gestern über das Programm am 3. und 4. Dezember. Quelle: Sebastian Bisch
Wolfsburg

Das Programm, das die Organisatoren vom Wolfsburger Kulturwerk gestern vorstellten, setzt wieder auf eine abwechslungsreiche Mischung von bewährten und innovativen Elementen. Neu ist etwa das Trompetenkonzert aus dem Erker.

„Die Traditionsveranstaltung rückt das Schloss als kulturelles Zentrum in den Mittelpunkt“, sagte Stefan Krieger, Fachbereichsleiter Kultur bei der Stadt Wolfsburg. 45 Kunsthandwerker im Innen- und Außenbereich werden ihre Waren anbieten. „Ein Drittel von ihnen war noch nie hier“, sagte Florian Wonneberger. Entsprechend groß ist das Angebot an selbstgemachtem Schmuck, Taschen oder geschnitzten Holzstelen. Kulinarisch stimmen unter anderem Bratäpfel, Glühwein und Maronen auf die vorweihnachtlichen Wochen ein.

Neu bei Advent im Schloss sind in diesem Jahr eine Bühne im Innenhof und ein historisches Karussell für Kinder im Westflügel. Auf der Bühne treten am Samstag unter anderem um 14.30 Uhr das Horn-Ensemble und am Sonntag um 13.30 Uhr das Saxophon-Ensemble der Musikschule Wolfsburg auf. „Ein Highlight ist das Konzert von Gesa Gal, das den Erker über dem Hauptportal ins Blickfeld rücken wird“, sagte Kulturwerk-Leiterin Monika Kiekenap-Wilhelm. Für die „Wand der Wünsche“ können Besucher ihre Wünsche noch bis zum 30. November per E-Mail einreichen an kulturinfo@stadt.wolfsburg.

Stadt Wolfsburg Christa Westphal-Schmidt neue Stellverteterin in Westhagen - Ludmilla Neuwirth bleibt Ortsbürgermeisterin

Ludmilla Neuwirth (CDU) ist seit 2005 Ortsbürgermeisterin in Westhagen – und bleibt es auch. Der Ortsrat wählte sie gestern Abend einstimmig für weitere fünf Jahre an die Spitze. Neue Stellvertreterin ist Christa Westphal-Schmidt (SPD), die sich in geheimer Abstimmung gegen den bisherigen Vizeortsbürgermeister Thomas Huhnholz (PUG) durchsetzte.

23.11.2016
Stadt Wolfsburg Handel mit Marihuana im großen Stil - Drei Jahre Haft für Drogendealer (35)

Mit insgesamt 23 Kilogramm Marihuana soll er unter anderem in Wolfsburg gehandelt und obendrein Beihilfe zum Drogenhandel geleistet haben. Gestern wurde der 35-jährige Peiner vor dem Landgericht Braunschweig zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt.

23.11.2016
Stadt Wolfsburg Städtischer Sportausschuss beriet über Baumaßnahmen - Umkleidekabinen im Badeland sollen getauscht werden

Der neue Sportausschuss traf sich gestern zur ersten, konstituierenden Sitzung. Dabei wählten die Mitglieder einstimmig Ingolf Viereck (SPD) zum stellvertretenden Vorsitzenden und beschäftigten sich mit anstehenden Baumaßnahmen.

23.11.2016