Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Acht Millionen für das Phaeno
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Acht Millionen für das Phaeno
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:35 15.11.2010
Das Phaeno als Fass ohne Boden? Nun muss die Stadt weitere acht Millionen Euro für den Bau zahlen.

Eins war den Vertretern aller Fraktionen anzumerken: In Sachen Kosten für das Phaeno macht sich in der Politik mittlerweile eine gewisse Ratlosigkeit breit. Ursprünglich sollten die Kosten für das Wissenschaftsmuseum gedeckelt werden – fünf Jahre nach der Eröffnung sind es an die 90 Millionen Euro und damit doppelt so viel wie geplant.

Grund für die jüngste Verteuerung: Die Neuland als Bauherr musste mit hohen Millionenbeträgen in Vorleistung gehen, um Pfusch und Schlamperei zu reparieren. Die eigentlich verantwortlichen Baufirmen prozessieren dagegen, in Regress genommen zu werden – oder sind mittlerweile pleite.

Nun muss die Stadt in den sauren Apfel beißen und die acht Millionen an die Neuland erstatten. Und ein Ende scheint nicht absehbar. Ewald Slink (Linke): „Das Phaeno wird zum Fass ohne Boden.“

fra