Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Abgesoffene Yacht endlich geborgen!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Abgesoffene Yacht endlich geborgen!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 07.08.2015
Ende des Yacht-Dramas: Die beschädigte Xandin wurde in der Nacht geborgen, das Öl im Hafenbecken ist beseitigt. Quelle: Tim Schulze/ Manfred Hensel
Anzeige

Am Freitagmittag gab dann die Untere Wasserschutzbehörde grünes Licht, die Berufsfeuerwehr baute die Ölsperre mit den Pontons im Hafen ab. Diese schwimmende Brücke hatte das THW errichtet, weil der Wellengang im Kanal den ursprünglichen Schutz gegen das ausgelaufene Öl immer wieder losriss. Den schmierigen Film im Hafenbecken (4500 Quadratmeter Fläche) beseitigten Mitglieder des Vereins und Helfer des Eigners mit Bindemitteln. „Wir kämpften stundenlang gemeinsam“, berichtet Hans Hiller, stellvertretender Hafenmeister des MC.

Am Dienstag war die Yacht im Becken zur Hälfte gesunken. „Wir ermitteln wegen Sachbeschädigung“, teilte Polizeisprecher Sven-Marco Claus mit. Der Versicherer hatte die Kripo eingeschaltet, als ein Sachverständiger kein sichtbares Leck entdecken konnte. „Man muss jetzt sehen, was das Gutachten ergibt“, so Claus.

amü

Der Wolfsburger Rathausplatz könnte bald Werner-Schlimme-Platz heißen - zumindest, wenn es nach der CDU geht. Bei den anderen Parteien stößt dieser Vorschlag zur Umbenennung in Gedenken an den früheren Oberbürgermeister aber auf Skepsis.

07.08.2015

In der kommenden Woche beginnen Asphaltarbeiten auf Wolfsburgs Straßen. Sie wurden in die Ferienzeit gelegt wurden, um den Verkehrsfluss so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Hier der Überblick:

07.08.2015

Wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis muss sich ein 15 Jahre alter Schüler strafrechtlich verantworten.

07.08.2015
Anzeige