Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
A39: Junge Motorradfahrerin schwer verletzt

Wolfsburg A39: Junge Motorradfahrerin schwer verletzt

Schwer verletzt wurde Freitagabend eine junge Motorradfahrerin. Die Wolfsburgerin (19) war bei der Auffahrt auf die A39 seitlich gegen einen Mercedes gestoßen und auf die Fahrbahn gestürzt. Sie wurde ins Klinikum eingeliefert, die Autobahn kurzzeitig gesperrt. Der Pkw-Fahrer (58) blieb unverletzt.

Voriger Artikel
Für 225.000 Euro: Stadt erneuert Ampelanlagen
Nächster Artikel
Preise für Grundstücke und Wohnungen steigen

Unfall auf der A39: Eine junge Motorradfahrerin prallte seitlich gegen einen Mercedes und wurde schwer verletzt.

Quelle: Tim Schulze

Um 18.29 Uhr fuhr die 19-Jährige mit ihrem Motorrad von der Heinrich-Nordhoff-Straße in Fahrtrichtung Salzwedel auf die Autobahn. „Sie hat dann die Kurve zu weit genommen, wahrscheinlich aus Unerfahrenheit“, sagte am Abend ein Sprecher der Autobahnpolizei. Die Folge: Sie prallte mit Wucht gegen den Mercedes eines 58 Jahre alten Fahrers aus Magdeburg. Die Seitenscheibe des Dienstwagens zerbarst, der rechte Frontbereich wurde demoliert.

Während die 19-jährige Motorradfahrerin mit Verdacht auf mindestens einen Knochenbruch ins Klinikum kam, wurde der 58-Jährige nicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt, für einige Minuten war die A39 gesperrt, dann führte die Autobahnpolizei den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016