Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
A2-Unfall: Lkw quälen sich durch die Stadt

Wolfsburg A2-Unfall: Lkw quälen sich durch die Stadt

Ein schwerer Unfall auf der A2 hat gestern für massive Staus im Wolfsburger Stadtgebiet gesorgt. Wegen einer Sperrung waren etliche Lkw-Fahrer auf A39 und B188 ausgewichen - im Berufsverkehr drohte der Kollaps. Das gleiche galt für viele weitere Straßen, darunter die L295, die durch Lehre führt.

Voriger Artikel
Streit entwickelt sich zu Prügelei
Nächster Artikel
Jugendstudie: „Ergebnisse sind spannend“

Blechlawinen in Wolfsburg: Nach einem schweren Unfall auf der A2 fuhren viele Lkw-Fahrer auf die A39 und B188 ab. Es kam zu langen Staus.

Quelle: Mandy Kiunke

Der Unfall war schon in der Nacht zu gestern passiert. Um 23.38 Uhr wollte ein Fahrer mit seinem Lkw von der Raststätte Zweidorfer Holz in Fahrtrichtung Hannover auf die A2 einfädeln. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem zweiten Sattelschlepper. „Die Dieseltanks beider Zugmaschinen wurden bei der Karambolage aufgerissen“, sagte ein Sprecher der Polizei Braunschweig. Der Asphalt wurde derart verunreinigt, dass gestern 2000 Quadratmeter abgefräst und neu aufgebracht werden mussten. Die Autobahn in Richtung Hannover wurde bis in die Abendstunden komplett gesperrt.

In der Folge wichen etliche Fahrer zunächst auf die A39 und dann auf die B 188 aus. Die Blechlawinen rollten vor allem gestern Abend im Berufsverkehr quälend langsam über die Wolfsburger Straßen. Wer nach Feierabend nach Hause wollte, musste je nach Strecke is zu einer Stunde zusätzliche Fahrtzeit in Kauf nehmen.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr