Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° Sprühregen

Navigation:
A 39 wird jetzt zum Nadelöhr

Wolfsburg A 39 wird jetzt zum Nadelöhr

Wolfsburg. Nun wird‘s eng auf der A 39. Am Donnerstag begannen die vorbereitenden Arbeiten für die große Fahrbahnsanierung zwischen den Anschluss-Stellen Sandkamp und Mörse. Bis zum Ende des Werksurlaubs dürfte dieser Autobahnabschnitt zum Nadelöhr werden.

Voriger Artikel
Digitaler Stadtplan: Wolfsburg auf einen Klick
Nächster Artikel
Wolfsburg im EM-Fieber: Tausende sahen das 0:0

Sanierung auf der Autobahn 39: Die Vorbereitungsmaßnahmen zwischen den Abschluss-Stellen Mörse und Sandkamp laufen bereits.

Quelle: Roland Hermstein

Wer aus Richtung Süden kommt, fährt bereits seit gestern in den entstehenden Baustellenbereich ein. Bereits vor der Anschluss-Stelle Mörse stehen Warnbaken auf dem Standstreifen, auf den Fahrspuren sind bereits provisorische gelbe Fahrbahnmarkierungen angebracht. Und das, obwohl die eigentlichen Bauarbeiten auf der anderen Seite anstehen: Tatsächlich erfolgt die Grundsanierung der Fahrbahn zwischen Sandkamp und Mörse in südlicher Fahrtrichtung, sprich in Richtung Braunschweig.

„Aber wir bereiten jetzt bereits die Mittelstreifen-Überfahrten vor“, sagt Geschäftsbereichsleiter Bernd Mühlnickel von der Landesbehörde für Straßenbau. Damit der Verkehr während der Sanierung halbwegs flüssig weiter laufen kann, wird eine Fahrbahn Richtung Süden auf die Gegenseite verlegt. Während der Vorbereitung und auch während der anschließenden Sanierung werde es aber zu Einengungen und einspurigen Verkehrsführungen kommen.

Die Sanierung startet frühestens am 27. Juni und damit später als geplant. Sie soll dennoch zum Ende des Werksurlaubs fertig sein.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Betriebsversammlung im VW-Werk Wolfsburg