Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg A 39: Laster fing Feuer, Führerhaus brannte aus
Wolfsburg Stadt Wolfsburg A 39: Laster fing Feuer, Führerhaus brannte aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 06.07.2016
Feuer auf der A 39: Ein Laster brannte lichterloh, die Autobahn Richtung Braunschweig musste voll gesperrt werden. Quelle: Tim Schulze
Anzeige

Gegen 16.30 Uhr, mitten im Feierabendverkehr, passierte das Unglück auf der Autobahn zwischen den Abfahrten Wolfsburg West und Fallersleben. Immerhin reagierte der 58 Jahre alte Fahrer des leeren Autotransporters geistesgegenwärtig und fuhr mit seinem Laster sofort rechts ran und alarmierte die Feuerwehr. Als die Berufsfeuerwehr und die Freiwilligen Feuerwehren Fallersleben und Ehmen eintrafen, brannte die Führerkabine in voller Ausdehnung. Die Einsatzkräfte löschten mit Schaum und Wasser. Um 17. 15 Uhr war das Feuer dann auch unter Kontrolle.

Die Autobahnpolizei sperrte während der Löscharbeiten beide Spuren der Autobahn, es kam zu einem langen Stau. Der Schaden geht in die Tausende, nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich bei der Brandursache um einen technischen Defekt. Ein Lkw-Abschlepper musste das Fahrzeug bergen.

ts/jes

Wolfsburg. Fußball-Deutschland freut sich: Die Nationalmannschaft steht im EM-Halbfinale und trifft am Donnerstag, 21 Uhr, auf Gastgeber Frankreich. Die Franzosen in Wolfsburg sind sich sicher: Die Truppe von Trainer Jogi Löw ist schlagbar!

06.07.2016

Sandkamp. Der drohenden Bomben-Evakuierung am Sonntag sehen die meisten in Sandkamp offenbar relativ gelassen entgegen - das Thema ist alles andere als neu. Leidtragende sind einmal mehr Hoteliers und Gastronomen. Am kommenden Freitag untersuchen die Experten vier Verdachtspunkte auf dem VW-Gelände.

09.07.2016

Klassischer Zirkus ist es nicht, was die Autostadt bei ihrem Sommerfestival „Cirque Nouveau Mobile“ zeigt. Es sind Zirkus-Shows, die berühren und ans Herz gehen, und dazu zeigen die Compagnien akrobatische Höchstleistungen. Am Mittwoch feierten die Shows Premiere, bis Sonntag sind sie zu sehen.

06.07.2016
Anzeige