Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 73-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 73-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 23.07.2015
Das Fahrradfahren ohne Helm hatte für einen 73-Jährigen schlimme Folgen: Der Rentner wurde bei einem Unfall schwer verletzt. Quelle: Archiv
Anzeige

Den Ermittlungen nach wollte sich eine 52-jährige VW Golf-Fahrerin aus Wolfsburg von einer Grundstückausfahrt kommend in den fließenden Verkehr einfahren, als sie den 73-Jährigen übersah. Der Radfahrer war auf dem Radweg in Richtung Lerchenweg unterwegs, wollte noch  ausweichen, stieß aber gegen das Heck des Golfs. Hierbei zog sich der 73-Jährige eine heftige Kopfplatzwunde zu.

Den Ermittlungen nach trug der Wolfsburger keinen Fahrradhelm. Insgesamt entstand nur leichter  Schaden von 600 Euro.

ots

Wegen Drogenbesitz muss sich ein 31 Jahre alter Wolfsburger verantworten. Kurz nach Mitternacht stellten Beamte bei dem Wolfsburger im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein Tütchen Marihuana sicher.

23.07.2015

Für stetig steigende Zahl von Asylbewerbern in Wolfsburg baut die Stadt neue Unterkünfte. Der Rat beschloss jetzt sieben Projekte: drei neue Heime sowie vier An- und Ausbauten. Kosten: 21 Millionen Euro.

23.07.2015

Dr. Jörg Lamberg (50) tritt als Präsident des DRK-Kreisverbands Wolfsburg die Nachfolge von Boto Dreher (76) an. Gleichzeitig verändert sich die Struktur an der Verbandsspitze.

23.07.2015
Anzeige