Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 70 Jahre IG Metall: Gewerkschaft startet Plakatserie
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 70 Jahre IG Metall: Gewerkschaft startet Plakatserie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 20.06.2016
70 Jahre IG Metall in Wolfsburg: Zu diesem Jubiläum startete die Gewerkschaft eine Plakatkampagne. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Und die IG Metall Wolfsburg ist eine starke Gewerkschaft: Seit 2007 hat sie nach eigenen Angaben rund 20.000 neue Mitglieder gewonnen, hat aktuell 90.500 Mitglieder. „Aber wir sehen durchaus noch Potenzial etwa bei den Logistikern, Ingenieuren oder IT-Technikern“, so Erb.

Die Plakatkampagne soll helfen, dieses Potenzial auszuschöpfen: Sieben Plakate sind aktuell zwischen Bahnhof und Kunstmuseum zu sehen. Darauf wirbt etwa der frühere IGM-Chef Walter Kaufmann für „Tradition und Innovation“, Erika Stetz (früher Mitglied im Betriebsausschuss) für „Leben und Arbeiten“ und der Lupo-Martini-Vorsitzende Rocco Lochiatto für „Vielfalt und Gemeinschaft“. Weitere Plakate sollen folgen. Allen gemein ist das Motiv: IGM-Mitglieder ziehen bildlich an einem Strang.

Die Kampagne soll zwei Jahre lang laufen und die IG Metall im Bewusstsein der Wolfsburger bleiben: 2017 ist Aufsichtsratswahl, 2018 VW-Betriebsratswahl.

bis

Feiernd in die Sommerferien: Die große „School‘s Out“-Party steigt am Mittwoch, 22. Juni, ab 21 Uhr im großen Saal des CongressParks. Auf der Bühne stehen der EDM-Act Switch Off und der Rapper Seyed. Instagram-Star Dieser Baran ist ebenfalls zu Gast.

20.06.2016

Die Premiere von „Bock auf WOB? - Ein skurril-subjektiver Blick auf unsere Stadt“ begeisterte am Sonntag die Besucher im Kunstmuseum. Eine Jugendgruppe des Theaters brachte eine selbstentwickelte Szenencollage passend zur Ausstellung „Wolfsburg Unlimited“ auf die Bühne.

20.06.2016

Der Juni war bisher eher kühl und durchregnet. Diese Woche bahnt sich endlich das langersehnte Sommerwetter seinen Weg – es werden bis zu 34 Grad erwartet. Doch das Vergnügen könnte von kurzer Dauer sein.

20.06.2016
Anzeige