Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
664 neue Wolfsburger seit Januar: Stadt wächst auf 124.470 Bürger

Wolfsburg 664 neue Wolfsburger seit Januar: Stadt wächst auf 124.470 Bürger

Wolfsburg wächst weiter: Die VW-Stadt hatte zum Stichtag 30. September 124.470 Einwohner, seit Jahresbeginn war das ein Plus von 664 Bürgern.

Voriger Artikel
Freikarten für die VfL-Frauen
Nächster Artikel
Überfälle auf Pizza-Boten: 18-Jähriger muss jetzt vor Gericht

Volle Wolfsburger City: Die Bevölkerung wächst und wächst.

Quelle: Photowerk (mv)

Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das sogar eine Steigerung von 735 Einwohnern.

Größter Stadtteil ist nach wie vor Vorsfelde mit aktuell 12.764 Einwohnern und einem Zuwachs von 40 innerhalb eines Jahres, gefolgt von Fallersleben (11.130 Einwohner mit einem Verlust von 63 Personen). Alt-Wolfsburg ist mit 395 Einwohnern der kleinste Stadtteil (plus 14), gefolgt vom Ortsteil Warmenau mit 505 Einwohnern (plus acht). Die größten Zuwächse innerhalb eines Jahres verzeichnete übrigens Brackstedt mit plus 130 Einwohnern (aktuell 1713), Laagberg (plus 110, 5795 Einwohner) und Mörse (plus 104, 3753 Einwohner). Die Verlierer sind neben Fallersleben, der Wohltberg (minus 59) und Sülfeld (minus 47).

Zur Steigerung der Einwohnerzahl generell erklärt Oberbürgermeister Klaus Mohrs: „Das ist insgesamt eine erfreuliche Entwicklung und beweist, dass wir mit dem Schaffen von neuem Wohnraum genau richtig liegen. Immer mehr Menschen wollen in Wolfsburg nicht nur arbeiten, sondern auch wohnen.“

Weil der Wohnstandort Wolfsburg an seine Grenzen gerät, hat die Stadt bereits vor zwei Jahren mit einer groß angelegten Wohnbauoffensive begonnen. Bis zum Jahr 2020 sollen rund 6000 neue Wohneinheiten entstehen und Wolfsburg dadurch auf 130.000 Einwohner wachsen.

ke

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang