Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 600 Fans aus Moskau: Die Polizei ist gerüstet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 600 Fans aus Moskau: Die Polizei ist gerüstet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 14.09.2009
Fußball-Einsatz: Die Polizei ist für die Champions League gerüstet. Quelle: Photowerk (mar)
Anzeige

„Wir sind vorsorglich ab Mittag im Einsatz“, sagt der Leiter des Fachbereichs Einsatz, Uwe Schmiedt.

Wie die Moskauer heute nach Wolfsburg kommen, ist noch nicht ganz klar – die Polizei geht davon aus, dass sie an den Flughäfen Hannover, Hamburg oder Berlin landen und anschließend in die VW-Stadt reisen. Größere Gruppen erwartet die Polizei nicht. Schmiedt: „Es gibt auch nur Hinweise auf unproblematische Fans.“

Dennoch startet die Polizei den CL-Einsatz bereits um die Mittagszeit. Kräfte der Bereitschaftspolizei aus Braunschweig und Göttingen, den Dienststellen aus der Region sowie Hunde- und Pferdestaffel sollen für Sicherheit sorgen.

Entgegen der UEFA-Cup-Spiele im letzten Jahr werden heute keine szenekundigen Polizisten aus Moskau in Wolfsburg sein.

bm

Die Beute hat sich gelohnt: Unbekannte Diebe haben vermutlich in der Nacht zu Montag vom Firmengelände eines Malereibetriebs in der Dieselstraße zwei Transporter im Wert von 55.000 Euro mitgehen lassen.

14.09.2009

Unfall auf der A 39. Eine schwangere Autofahrerin (21) geriet am Sonntagabend in der Autobahnauffahrt von der Heinrich-Nordhoff-Straße mit ihrem Skoda ins Schleudern und prallte gegen zwei Verkehrsschilder.

14.09.2009

Eine Amtszeit geht zu Ende: Der KinderBeirat der Autostadt traf sich zum letzten Mal. Ein Besuch der Bundesligapartie zwischen dem VfL und Leverkusen war der Höhepunkt der Abschlussveranstaltung.

14.09.2009
Anzeige