Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
60 Wolfsburger Familien erhielten Sportabzeichen

Wolfsburg 60 Wolfsburger Familien erhielten Sportabzeichen

Wolfsburg-Vorsfelde. Eine ordentliche Leistung: 60 Wolfsburger Familien machten beim 47. Wettbewerb zum Familien-Sportabzeichen im letzten Sommer mit. Am Donnerstag fand die Verleihung im Vorsfelder Schützenhaus statt.

Voriger Artikel
Einbrecher erbeuten Schmuck und Kosmetika
Nächster Artikel
Neue Wohnungen am Rabenberg

Wolfsburger Familien strengten sich an: Der Stadtsportbund verlieh das Familien-Sportabzeichen an 207 Personen.

Quelle: Sebastian Bisch

207 Personen, darunter 75 Kinder, waren im letzten Jahr mit sportlichem Eifer dabei. „Es kamen auch Großeltern mit ihren Enkeln, die Kinder lebten oftmals gar nicht in Wolfsburg. Aber ihr Sportabzeichen können sie in dem Fall natürlich trotzdem bei uns machen“, sagte Ursula Sandvoß, Vorsitzende des Wolfsburger Stadtsportbundes. Gemeinsam mit Werner Reimer, dem Vorsitzenden des Sportausschusses, nahm sie die Ehrungen vor. Jeder Absolvent erhielt eine Urkunde, für die Kinder gab es zusätzlich Tageskarten fürs Badeland, die Frauen bekamen Rosen überreicht.

Die Wettbewerbsteilnehmer konnten sich im Laufen, Springen, Kugelstoßen, Schwimmen, Weitwurf und Radfahren versuchen. „Vier Disziplinen sind für das Abzeichen nötig. Man sucht sich also die Sportarten aus, die einem am meisten liegen“, erklärte Sandvoß. Ihr Fazit: „Ich bin hocherfreut, dass so viele Leute Sport treiben. In der Gemeinschaft macht das schließlich auch den größten Spaß.“

Für Unterhaltung sorgte am Donnerstag ein Auftritt der „Flava Dance Crew“ des TV Jahn. Die Wettbewerbe fürs aktuelle Familien-Sportabzeichen, das 2017 verliehen wird, laufen bereits seit Mai.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016