Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 500.000 Besucher sahen Sommerinszenierung
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 500.000 Besucher sahen Sommerinszenierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 01.09.2015
Wassershow in der Autostadt: 500.000 Besucher kamen zur Sommerinszenierung. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

„Die Sommerinszenierung hat insgesamt 506.000 Besucher in die Autostadt gezogen. Unsere Gäste haben die verlängerten Öffnungszeiten im August genutzt, um die neuesten Attraktionen der Autostadt zu besuchen und sich in den Restaurants kulinarisch auf die Wassershows einzustimmen“, erklärte Autostadt-Chef Otto Ferdinand Wachs.

Höhepunkte waren die zahlreichen Konzerte, die spektakulären Wasser-Shows, aber auch Angebote wie die schwimmende Insel „La Riviera“ im Hafenbecken, Boule im Park oder Koch-Workshops mit französischen Köstlichkeiten.

„Die Wochenend-Konzerte sind wahre Publikumsmagnete und mit den französischen Künstlern und Programmen französischer Komponisten haben wir die sommerlich-leichte Stimmung sehr gut getroffen“, freut sich Maria Schneider, Kreativdirektorin der Autostadt.

Neun verschiedene Wasserspiele und Spielbrunnen waren im Einsatz, bei den Wassershows kamen 250 Pumpen, 150 Flammensysteme, 31 Laser und neueste Videotechnik dazu.

Der Tagestreff Carpe Diem organisiert eine Aktion in der Christuskirche. Am 24. Januar verlesen Schauspieler Interviews mit Obdachlosen, Verarmten oder Einsamen und Asylbewerbern aus Wolfsburg. Dazwischen singen Künstler Stücke aus Franz Schuberts „Deutsche Winterreise“.

02.09.2015

Wolfsburg. Die Volksbank Braunschweig-Wolfsburg (BraWo) und die Volksbank Peine wollen zum 1. Januar 2016 fusionieren. Durch diesen Zusammenschluss entsteht die größte selbstständige Filialbank der Region.

01.09.2015

Die seit dem 06. August aus dem Wolfsburger Ortsteil Kästorf vermisste 53 Jahre alte Beate R. wurde am Wochenende in der Feldmark zwischen den Ortschaften Kästorf und Warmenau tot aufgefunden.

01.09.2015
Anzeige