Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
3680 Wolfsburger ohne Job

Arbeitslosenzahlen Wolfsburg 3680 Wolfsburger ohne Job

Der Aufschwung auf dem Wolfsburger Arbeitsmarkt erhält einen leichten Dämpfer. Die Quote stieg von 5,8 im Juni auf jetzt 5,9 Prozent an. 51 Personen mehr haben keinen Job – 3680 Wolfsburger.

Voriger Artikel
Zwei Kinder bei Auto-Unfall verletzt
Nächster Artikel
Tierquäler rechtskräftig verurteilt

Arbeitsagentur: 3680 Wolfsburger ohne Job.

„Grund für den Anstieg sind die Ferienzeit sowie das Ausbildungsende. Jugendliche haben sich nach der Ausbildung bei uns arbeitslos gemeldet“, so Gerald Witt, Leiter der Agentur für Arbeit Helmstedt, die auch für Wolfsburg zuständig ist.

  • Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,9 Prozent, vor einem Jahr lag sie noch bei 6,8 Prozent – im Juli 2010 gab es 586 Arbeitslose mehr als jetzt.
  • Die größte Gruppe stellen weiterhin die Langzeitarbeitslosen mit 1186 Personen (32,2 Prozent der Arbeitslosen). Im Vergleich zum vergangenen Jahr stieg die Zahl um 6,4 Prozent.
  • Zurzeit sind bei den 15- bis 25-Jährigen 476 Personen ohne Job (12,9 Prozent). Im Vergleich zum Juli 2010 sank die Zahl um 22,7 Prozent.
  • Im Juli meldeten sich 996 Personen neu arbeitslos, 124 weniger als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten 950 Personen ihre Arbeitslosigkeit (-58).

ke

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr