Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 2800 Euro für zusätzliche Ausbildungsplätze
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 2800 Euro für zusätzliche Ausbildungsplätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 07.03.2018
Spende für zusätzliche Ausbildungsplätze: Ehme de Riese (l.) übergab 2800 Euro an Bernd Osterloh, den Vorstandsvorsitzenden von „ready4work“. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige
Steimker Berg

Deko-Basar für den guten Zweck: Zum Tag der Niedersachsen hat Ehme de Riese in seiner Filiale „Erlesenes“ Schaufensterdekoration der vergangenen 15 Jahre verkauft – alles von Kunstblumen bis zu Wölfen und Eulen. Bei der Aktion kamen 2800 Euro für den Ausbildungs-Förderverein „ready4work“ zusammen. Die Spendenübergabe fand am Dienstag in der Filiale am Steimker Berg statt.

„Der Einsatz für junge Menschen, die den Einstieg ins Berufsleben suchen, ist für mich selbstverständlich“, so Optiker Ehme de Riese. Die Initiative „ready4work“ setzt sich bereits seit 2004 für zusätzliche Ausbildungsplätze in der Region Wolfsburg, Gifhorn und Helmstedt ein. De Riese ist seit 2006 Mitglied und unterstützt den Verein seither regelmäßig mit Spenden und nun erstmals auch mit einer Verkaufsaktion.

Bernd Osterloh, Vorstandsvorsitzender des Vereins „ready4work“, nahm die Spende von Ehme de Riese in dessen Filiale an der Nordsteimker Straße entgegen. „Einen Ausbildungsplatz zu finden, ist für benachteiligte Jugendliche nicht leicht. Diese Hilfe können sie gut gebrauchen“, freute sich Osterloh.

Inklusive der aktuellen Spende hat Ehme de Riese „ready4work“ bereits mit 21.000 Euro unterstützt – und damit vielen jungen Menschen den schwierigen Start ins Berufsleben erleichtert.

Von Martina Reinegger

Die Volkshochschule (VHS) Wolfsburg, das Wolfsburger Bildungshaus und Akteure aus der Kita-Landschaft stellen in einem Imagefilm das „Förderkonzept Sprachbildung“ für Kitas vor. Das Projekt läuft seit 2015, der neue Film ist auch online zu finden.

06.03.2018

Es wird rockig! Die Guano Apes bereiten ihren Besuch in Wolfsburg vor. Zum Stadtgeburtstag tritt die erfolgreiche deutsche Band am 29. Juni auf dem Rathausplatz auf (WAZ berichtete exklusiv).

08.03.2018
Stadt Wolfsburg Geburtstags-Schlendern oder als Jogging-Runde - Wolfsburg auf 41 Stadtführungen kennenlernen

Wolfsburg entdecken und kennenlernen: Auch 2018 gibt es zahlreiche öffentliche Stadtführungen. Neu im Programm sind unter anderem ein Rundgang zum 80. Stadtgeburtstag und Termine für Jogging-Fans.

05.03.2018
Anzeige