Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
26-Jährige ist Theaterpädagogin

Wolfsburg 26-Jährige ist Theaterpädagogin

Manchmal geht ein Traum in Erfüllung. Wie der von Franziska Denecke. Die 26-Jährige träumte schon als Kind vom Theater, vom Spielen, Tanzen, Singen. Nicht als Star auf der Bühne, aber mit dem Ziel, ein kreativer Teil dieser Welt zu sein. Seit dem 8. September 2015 ist sie Theaterpädagogin am Wolfsburger Theater.

Voriger Artikel
Familienunfreundlich? Kritik an Wohnungsbau in Detmerode
Nächster Artikel
„Arti“ 2016: Künstler gesucht

Direkt von der Universität in den Scharoun-Bau gewechselt: Franziska Denecke arbeitet seit September als Theaterpädagogin in Wolfsburg.

Quelle: Photowerk (bb)

Ihre Abschlussprüfung als Theaterpädagogin an der HBK Braunschweig hatte sie am Tag zuvor bestanden. Nahtloser hätte der Übergang von der Hochschule in die Praxis also nicht sein können. Schöner auch nicht. Franziska sprang hinein ins pralle Theaterleben. Vom ersten Tag an arbeitet sie mitverantwortlich im Team Junges Theater (Leitung: Bernd Upadek) mit Kindern und Jugendlichen, betreut Workshops, entwickelt Programme, bespricht Stücke und Aufführungen, diskutiert sie später mit den Besuchern, erklärt und hilft zu verstehen.

Mit Eltern, Erziehern und Lehrern steht die sportliche junge Frau (Hobbys: Joggen und Tanzen) im ständigen Kontakt: „Egal, welches Thema. Ich bin für alles zu haben.“ Und sie betont: „Alles, was ich mit den Kids erarbeite, habe ich selber im Studium ausprobiert. Da ist nichts Theoretisches. Ich weiß, wie es sich anfühlt, ich weiß, wie damit umzugehen ist.“

Als Nächstes ist eine Ferienfreizeit (21. bis 23.März) für Teilnehmer von zwölf bis 18 Jahren auf der Probebühne des Scharoun-Baus geplant. Passend zum Weltwassertag lautet das Motto „Wasser“. „Ein eher abstraktes Thema“, sagt Franziska Denecke, „doch umso spannender wird es sein, mit Worten, Klängen und choreographierter Bewegung eine Umsetzung zu finden.“ (Anmeldungen unter Telefon 05361/267352).

Franziska privat: Die lebt mit ihrem Freund Philipp (er studiert Medienwissenschaft) in Braunschweig. Seit vier Jahren sind die beiden „ein sehr kreatives Paar“(O-Ton Franziska).

km

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr