Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 25.000 Besucher beim WM-Sommerfest
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 25.000 Besucher beim WM-Sommerfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.06.2011
Sommerfest: Rund 25.000 Besucher feierten im Allerpark den Auftakt zur Frauen-Fußball-WM. Quelle: Photowerk (mv/2)
Anzeige

„Das WM-Sommerfest hat Appetit auf das bevorstehende sportliche Großereignis gemacht“, ist sich Dennis Weilmann, Leiter des Wolfsburger WM-Büros, sicher. Auch für Oberbürgermeister Rolf Schnellecke und Egon Trepke, Vize-Präsident des Niedersächsischen Fußballverbands, bildete das Fest einen würdigen Auftakt für die WM. Trepke wünscht sich übrigens für die Eröffnung „volle Stadien, ein ebenso schönes Rahmenprogramm, aber besseres Wetter.“

Denn das Rahmenprogramm konnte sich schon jetzt sehen lassen: Zahlreiche Vereine und Verbände waren im Allerpark mit Ständen und Aktionen vertreten. Auf der großen Bühne bewunderten die Besucher viele verschiedene Sportarten, außerdem gab es zahlreiche Konzerte. Ein Highlight war die „Popstars“-Band „Queensberry“, die speziell für die Frauen-Fußball-WM ein Girl-Power-Medley einstudiert hatte. Besonders gut kam ihr großer Hit „No Smoke“ an. „Richtig cool“, fand Lisa Marie Rittershausen (10), die sogar ein Autogramm ergatterte. Später am Abend hieß es dann mit der Robbie-Williams-Cover-Band „No Regrets“ „Let Me Entertain You“.

In sechs Tagen geht die WM-Feier dann im Stadion und auf der Fanmeile in der Porschestraße weiter.

kau

Anzeige