Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
2015: Wolfsburg feiert Stadtgeburtstag

Wolfsburg 2015: Wolfsburg feiert Stadtgeburtstag

Tausende Wolfsburger werden das erste Juli-Wochenende rot im Kalender markieren. Dann steigt der 77. Stadtgeburtstag - und die Wolfsburg Marketing (WMG) will ihn nach zwei Jahren Pause wieder als große Party in der Innenstadt feiern! Auch sonst ist 2015 in Wolfsburg wieder einiges los.

Voriger Artikel
Unfall bei Wendemanöver
Nächster Artikel
Klinikum: Auf Ansturm vorbereitet

Veranstaltungen im Jahr 2015: Die WMG will - wie schon 2013 (Foto) - den Stadtgeburtstag feiern; außerdem stehen verkaufsoffene Sonntage und der Frühlingszauber an.

Quelle: Manfred Hensel

Gestern veröffentlichte die WMG ihr Programm für 2015. Der spannendste Satz: Am ersten Juli-Wochenende (4./5. Juli) wird der Stadtgeburtstag in der Innenstadt gefeiert! Zur Erinnerung: Nach der Feier im Jahr 2013 zum 75. Stadtgeburtstag mit etlichen Aktionen und Konzerten hatten viele Wolfsburger den Wunsch geäußert, dass der Termin jedes Mal groß begangen wird. Nach einem Jahr Pause ist es nun wieder so weit. Zur Größenordnung gab es gestern noch keine Angaben.

Neben dem Stadtgeburtstag plant die WMG für 2015 wieder etliche weitere Veranstaltungen. Los geht das Veranstaltungsjahr mit einem verkaufsoffenen Sonntag am 3. Mai, der von der Auto- und Zweiradmeile begleitet wird. Im Schloss finden „Frühlingszauber“ (9. bis 12. April) und „Gartenromantik“ (2. bis 5. Juli ) statt. Im August und September dürfen sich die Wolfsburger auf die Konzertreihe Jazz & more sowie auf das Gourmetfest freuen.

„Viele der Traditionsveranstaltungen wie das Gourmetfest sind aus dem Veranstaltungskalender der Stadt nicht mehr wegzudenken“, sagt WMG-Geschäftsführer Joachim Schingale.

Am 3. Oktober und 1. November finden wiederum verkaufsoffene Feier- beziehungsweise Sonntage statt. Auch der Termin für den nächsten Weihnachtsmarkt steht schon, er öffnet vom 23. November bis 27. Dezember. Den Jahresabschluss aus WMG-Sicht bildet ein verkaufsoffener Sonntag am 27. Dezember.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände