Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg „Die VfL 50.er“ seit 20 Jahren aktiv
Wolfsburg Stadt Wolfsburg „Die VfL 50.er“ seit 20 Jahren aktiv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 10.03.2018
„Die VfL 50.er“: Der 13. Fanclub des VfL feierte seinen 20. Geburtstag.  Quelle: Britta Schulze
Wolfsburg

 Der VfL-Fanclub „Die VfL 50.er“ feierte jetzt sein 20-jähriges Bestehen. Obwohl seinen 33 Mitgliedern bei den aktuellen Leistungen der Wolfsburger Fußballprofis nicht gerade zum Feiern zu Mute ist.

Gesittete Fußballfans ab 50

Das war bei der Gründung im Februar 1998 ganz anders: Der VfL war frisch in die Bundesliga aufgestiegen und entfachte ein Feuer der Euphorie. Das veranlasste Grün-Weiß-Fan Regina Niestroj dazu, einen Fanclub zu gründen – allerdings keinen mit jungen Spunden, sondern mit gesitteten Fußballfans über 50. „Also nannten wir uns ,Die VfL 50.er’“, berichtet Gründungsmitglied und Vize-Vorsitzender Hans-Ulrich Göhmann. „Wir waren der 13. Fanclub des VfL.“ Damals wie heute haben fast alle Mitglieder Dauerkarten für die VW-Arena und sitzen zusammen in Block 60. „Auch wenn die Spiele zuletzt eine Katastrophe waren“, sagt Gründungsmitglied Evi Göhmann. Umso dankbarer sei sie für die superguten Zeiten mit dem VfL: „Die Meisterschaft 2009, der Pokalsieg 2015, Champions League – wir haben alles mitgefeiert.“

Neue Pläne fürs laufende Jahr

Jetzt feierten die Grün-Weißen ihr 20-jähriges Bestehen im Nordsteimker „Steakhouse“. Und schmiedeten Pläne fürs laufende Jahr: Braunkohlwanderung, Sommerfest, Grillfest, Weihnachtsfeier – auch nach 20 Jahren sind sie noch höchst aktiv, „Die VfL 50.er“. Möge es so weitergehen.

Von Carsten Bischof

Stadt Wolfsburg Kirchenvorstandswahlen in Wolfsburg - Erstmals dürfen schon 14-Jährige abstimmen

Alle sechs Jahre werden die Mitglieder der Kirchenvorstände in den evangelischen Gemeinden neu gewählt. Am Sonntag ist es wieder so weit. Seit der letzten Wahl 2012 hat sich einiges getan.

10.03.2018

Auch weiterhin gibt es zwei Isolierstationen im Wolfsburger Klinikum für Patienten mit diagnostizierter Grippe. Die Fallzahlen bei der Influenza sind von Wochenbeginn an erneut gestiegen.

12.03.2018

Das Zeug härtet schnell aus, der Gesamtschaden nähert sich der halben Million Euro: Der Täter, der Autos mit Klebstoff beschmiert, hat wieder zugeschlagen – nach zwei Monaten Pause.

10.03.2018