Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 118.674 Arbeitsplätze gibt es in Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 118.674 Arbeitsplätze gibt es in Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 03.10.2016
Wolfsburg boomt: Die meisten Arbeitsplätze gibt es im produzierenden Gewerbe mit Volkswagen als Job-Motor. Quelle: Archiv
Anzeige

Die meisten Arbeitsplätze, wen wundert‘s, gab es letztes Jahr im produzierenden Gewerbe mit 71.438. Aber auch die Dienstleistungsbranche brachte es auf erfreuliche 47.190 Jobs - ein Anstieg seit 2007 um 15.000 Arbeitsplätze.

Fast 20 Prozent der Beschäftigten (23.618 Männer und Frauen) waren letztes Jahr in Berufen der Maschinen- und Fahrzeugtechnik beschäftigt, gefolgt von 16.219 Menschen (13,7 Prozent) in Unternehmensführung und -organisation. Forschung, Entwicklung und Konstruktion gaben 10.520 Menschen Brot und Arbeit. 70.251 der Beschäftigten hatten einen anerkannten Berufsabschluss, 26.317 brachten einen akademischen Abschluss mit.

87.686 der Beschäftigten waren in einem der 32 Unternehmen tätig, die es auf über 250 Mitarbeiter bringen; nur 5560 Menschen arbeiteten in einem der 1610 Betriebe mit unter zehn Beschäftigten. Obwohl das Einkommensniveau in Wolfsburg allgemein immer als überdurchschnittlich betrachtet wird: Auch in der reichen VW-Stadt zählt das Statistische Jahrbuch für das letzte Jahr 10.580 „geringfügig entlohnte Beschäftigte“ mit maximal 450 Euro im Monat auf.

 fra

Wolfsburg. Die City-Galerie wird zur Party-Meile! Anlässlich des 15. Geburtstags des Centers lädt die Agentur Soundagenten am Samstag, 8. Oktober, ab 22 Uhr in einen der Flügel ein. Erst spielt die Band Lee&Sun, danach legen DJs Chart- und Clubmusik auf.

06.10.2016

Wolfsburg. Unter großem Interesse hat am Samstag der Media Store der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung eröffnet. Viele Kunden kamen in die Porschestraße 74, um sich über die Angebote von Tablet und ePaper zu informieren. Ein Glücksrad, Kaffee und Kuchen sowie die Verlosung eines iPad Mini 4 rundeten das Programm ab.

03.10.2016

Wolfsburg. Kleiner ist es geworden, das Honky-Tonk in der Innenstadt. 15 Wolfsburger Kneipen machten am Samstag bei dem Musik-Festival mit – bei der Premiere im Jahr 2003 waren es noch 24 Lokale. Aber egal: Die mehr als 2000 Besucher, die sich die 16 Bands ansahen, hatten jede Menge Spaß.

03.10.2016
Anzeige