Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 116 neue Wohnungen im Wellekamp: Nur die Hälfte wird frei vermietet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 116 neue Wohnungen im Wellekamp: Nur die Hälfte wird frei vermietet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 02.06.2016
Baustart im Spätsommer für fünf Gebäude:VW Immobilien richtet 60 möblierte Studio-Apartments ein. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige

Das bestätigte die VW Immobilien gestern auf Nachfrage der WAZ.

Erste Vorbereitungen haben in dem Park, der in dem Dreieck zwischen Wellekamp sowie Saar- und Lessingstraße liegt, bereits stattgefunden. So wurden zum Beispiel einige Bäume und Sträucher entfernt (WAZ berichtete).

Im Spätsommer dieses Jahres soll dann der Bau von fünf vierstöckigen Wohnhäusern beginnen. „Wir wollen die Gebäude bestmöglich in die Park- und Grünflächen integrieren“, sagt VWI-Pressesprecher Tobias Fruh. Es solle auch genügend neue Parkflächen für Mieter und Besucher geben.

Die 116 Wohnungen sollen ein bis drei Zimmer haben und bei 26 bis 90 Quadratmetern liegen. Die Fertigstellung plant die Wohnungsgesellschaft im Jahr 2018.

Allerdings sollen 60 dieser 116 Wohnungen so genannte Studio-Apartments werden: möblierte Wohnungen, die zum Beispiel Firmen nutzen können, die Mitarbeiter nur für den Zeitraum eines bestimmten Projektes nach Wolfsburg holen. Es solle auch helfen, die Zahl der Pendler ein wenig zu reduzieren.

Riesenwirbel um angebliche systematische Sexualstraftaten am Nordkopf. Der Beratungsverein Dialog behauptet auf seiner Facebookseite, „am ZOB und Phaeno“ würden Mädchen „gegen ihren Willen berührt, vergewaltigt und in einem Fall fast zur Prostitution gezwungen“. Polizei und Stadt wiesen die Behauptungen als falsch zurück.

02.06.2016

Eine Kirche ohne Dach. An diesen Anblick werden sich die Besucher der St. Marien-Gemeinde gewöhnen müssen - zumindest eine Zeit lang. Das 500 Jahre alte Gotteshaus wird für eine halbe Million Euro saniert, es wird ein völlig neuer Dachstuhl draufgesetzt.

05.06.2016

Wolfsburg. Die Lesetage im Hallenbad gehen in die achte Runde. Die Organisatorinnen Anna Deileke und Karine Husson holen bekannte Autoren wie Jan Weiler, Wigald Boning oder Heinz Strunk nach Wolfsburg. Die Lesungen sind vom 3. bis 26. November, der Kartenverkauf läuft.

02.06.2016
Anzeige