Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 11.111.111. Besucherin im Badeland
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 11.111.111. Besucherin im Badeland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 01.12.2016
11.111.111. Besucherin im Badeland: die Vorsfelderin Irene Götze (2.v.r.) wurde von einem Empfangskomitee und Glitzerregen überrascht.
Anzeige
Wolfsburg

Gegen 10.15 Uhr war es soweit. Die Vorsfelderin Irene Götze (72) war die 11.111.111. Besucherin im Badeland seit der Eröffnung 2002. Geschäftsführer Rainer Pethran und Projektleiter Wolfgang Debus (beide von der Betreibergesellschaft GMF) sowie Geschäftsbereichsleiter Sport Reiner Brill gratulierten der völlig überraschten Gewinnerin. „Ich stehe eigentlich nicht gerne im Mittelpunkt“, sagte Irene Götze.

Neben vielen Händedrücken gab es einen Gutschein über 111 Tage kostenlosen Eintritt im Badeland. „Ich bin Stammgast hier und gehe in der Woche jeden Tag schwimmen. Momentan bin ich gerne im Strömungskanal, weil das Wasser so schön warm ist“, sagte sie. Seit vier Jahren ist sie Besucherin des Badelandes, besonders die Nähe zu Vorsfelde sei ein Vorteil. Auch den Fitnessbereich im Actic Fitness Studio hat sie schon genutzt.

Das Badeland wurde im Jahre 2002 eröffnet und ist Norddeutschlands größtes Bade- und Erlebnisbad. Durchschnittlich 2100 Gäste schwimmen und saunieren pro Tag hier. Projektleiter Wolfgang Debus eröffnete vor 13 Jahren das Badeland. „Ich bin immer noch stolz auf mein Baby“, sagte er. Dass er das sein kann, zeigen die Besucherzahlen.

Stellvertretende Betriebsleiterin Marion Kietz freut sich über glückliche Besucher und viele Stammgäste: „Unsere Mitarbeiter machen einen guten Job, das macht mich stolz.“ Auch Ehepaar Alfred und Ingrid Schmidt kommt zwei bis drei mal die Woche zum Schwimmen: „Wir machen Wassergymnastik, das hält uns fit.“

Stadt Wolfsburg Verschiedene Tanzbereiche und Cocktailbars - Große Ü-30-Party in der Stadthalle

Wolfsburg feiert: Am kommenden Samstag steigt ab 21 Uhr wieder die große Ü-30-Party.

01.12.2016
Stadt Wolfsburg Wolfsburger beging zahlreiche Einbrüche - Serientäter: Polizei schnappt 18-jährigen Einbrecher

Die Polizei Wolfsburg kann im Kampf gegen Einbruchsdiebstähle einen Erfolg erzielen. Die Beamten nahmen am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr einen 18 Jahre jungen Wolfsburger fest, dem zahlreiche Einbrüche nachgewiesen werden konnten.

01.12.2016

Mit dem Welt-Aids-Tag, der am Donnerstag zum 29. Mal begangen wurde, wird Solidarität mit den Betroffenen gezeigt. So auch bei Veranstaltungen im Wolfsburger Rathaus und in der Autostadt.

01.12.2016
Anzeige