Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 1,49 Promille: 23-Jähriger rammt zwei Autos
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 1,49 Promille: 23-Jähriger rammt zwei Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 16.02.2015

Der 23-Jährige aus Brome (Landkreis Gifhorn) verlor am Sonntag gegen 5.39 Uhr auf der Drömlingstraße die Kontrolle über seinen Golf und rammte einen geparkten Golf und einen Renault – Schaden insgesamt 10.000 Euro. Anschließend gab der Unfallfahrer Gas.

Weit kam er nicht. „Eine Zeugin hatte den Unfall bemerkt und die Polizei alarmiert“, sagt Polizeisprecherin Sabine Adam. Eine Streife stellte den Mann, der in der Nähe geparkt hatte; er saß noch hinterm Steuer.

Der Alkotest ergab bei dem 23-Jährigen stolze 1,49 Promille – Führerschein weg, dazu eine Strafanzeige.

fra

Die DLRG könnte bald ein neues Vereinsheim haben. Bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend gaben die Mitglieder grünes Licht für den Verkauf des Heims am Schillerteich - und die Planung eines Neubaus in Kästorf!

15.02.2015

Das Feuer im Bordell - es war das Gesprächsthema Nummer eins am Wochenende in Mörse.

15.02.2015

Im Zusammenhang mit der Absage des Braunschweiger Karnevalsumzugs wegen Terrorgefahr ermitteln die Behörden auch in der Wolfsburger Salafistenszene. Das bestätigte gestern Braunschweigs Polizeipräsident Michael Pientka. Der Berliner „Tagesspiegel“ berichtet außerdem, der Hinweis auf einen möglichen Anschlag habe sich auf die militant salafistische Szene in Braunschweig und Wolfsburg bezogen.

15.02.2015