Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Pastoren beim Marathon

Fallersleben Zwei Pastoren beim Marathon

Fallersleben. Wenn Holger Hermann mit seinem Golden Retriever Benji spazieren „läuft“, kann einem der Hund leid tun. Denn der Pfarrer der Fallersleber Michaelis-Gemeinde trainiert seit Wochen für den Wolfsburg-Marathon am kommenden Sonntag - und ist Benji konditionsmäßig weit überlegen.

Voriger Artikel
Ärger beim Altstadtfest: Polizei griff mehrmals ein
Nächster Artikel
Dauerbaustelle in der Westerbreite

„Reformation läuft“: Die beiden Pastoren Peter Placke (re.) und Holger Hermann nehmen am Wolfsburg-Marathon teil.

Quelle: Boris Baschin

Gemeinsam mit seinem Hehlinger Kollegen Peter Placke (St. Pankratius) startet er am Sonntag in der Kirchenmannschaft.

Hermann (56) und Placke (58) sind seit vielen Jahren begeisterte Langläufer, nicht nur wegen der körperlichen Fitness: „Beim Laufen kommen mir die besten Ideen“, berichtet Holger Hermann. „Etwa für Predigten oder Trauerfeiern.“ Für Peter Placke kommt eine spirituelle Dimension hinzu: „Es ist wie ein Gebet. Gott ist immer bei mir.“

Superintendentin Hannah Löhmannsröben kennt die sportlichen Qualitäten der beiden Pastoren genau und schlug vor, als „Kirchenteam“ beim Wolfsburg-Marathon mitzulaufen. Motto: „Reformation läuft!“ Insgesamt 13 Läufer gehen mit Kirchen-Shirts an den Start. Zeiten und Platzierungen sind nicht so wichtig. Eher, dass die evangelisch-lutherische Kirche überhaupt als Team dabei ist. Wobei Holger Hermann es auch symbolisch sieht: „Nach 500 Jahren Reformation müssen wir wieder mehr auf die Menschen zulaufen. Und mit ihnen ins Gespräch kommen.“

Eine Möglichkeit dazu gibt es am kommenden Freitag: Dann beginnt um 18 Uhr in der Christus-Kirche ein „Marathon-Gottesdienst“, zu dem alle Starter des Wolfsburg-Marathons eingeladen sind. Gitarrist Andreas Meier gestaltet ihn musikalisch. Benji kann sich derweil vor der Kirchentür von den Strapazen der vergangenen Wochen erholen. Bis er mit Holger Hermann wieder zurück nach Fallersleben läuft.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016