Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Zum Winterausklang in Sülfeld: Musik und Gin
Wolfsburg Fallersleben Zum Winterausklang in Sülfeld: Musik und Gin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 01.02.2015
Winterausklang. Mit dem Traditionsbetrieb Sülfelder Korn feierten am Samstag rund 200 Gäste. Quelle: Photowerk (gg)
Anzeige

Von 15 bis 22 Uhr herrschte Betrieb auf dem Hof und im historischen Lagerhaus, das zurzeit gerade weiter ausgebaut wird. „Ich war besonders gespannt, wie es mit der Whiskey-Lounge voran geht“, sagte Stammgast Uwe Kerl, „und die gefällt mir schon ganz gut.“ Die Musiker Tim und Dan sorgten mit „Whiskey In The Jar“ für passende Musik.

Im neuen Schankraum mit der freigestemmten Naturstein-Grundmauer und rustikalem Mobiliar wird Gastgeber Hermann Lübbecke-Grünhagen aber erst in ein paar Jahren tatsächlich selbstgebrannten Whisky ausschenken. Bis alles fertig ist, darf und muss das Getränk noch lagern, um seinen Geschmack voll zu entfalten.

Völlig einwandfrei im Geschmack ist dagegen jetzt schon der erste Gin aus Sülfeld. Sogar Inge Düsel und Claudia Piep, die eigentlich Gin-Tonic trinken wollten, ließen sich überreden, ihn pur zu probieren. „Heute darf ich, mein Mann fährt“, sagte Inge Düsel verschmitzt. Juliane Breuer hielt sich dagegen an Altbekanntes: „Der Punsch ist hier ein absolutes Muss“, sagte sie. Für die Kinder war das Stockbrot unverzichtbar. Die Schwestern Ivett (8) und Mariell (4) hielten den Teig, der um Stöcke gewunden war, begeistert übers offene Feuer.

amü

Fallersleben Wolfsburg-Heiligendorf - Doppelkonzert in St. Adrian

Heiligendorf. Vor zwei Jahren stellte die Band Cross Rocking in Heiligendorf erstmals ein Konzert auf die Beine. Die Fangemeinde ist seitdem stetig gewachsen: An diesem Wochenende traten die Musiker gleich an zwei Tagen in der Kirche St. Adrian auf.

04.02.2015

Fallersleben. Im Jahr 2005 leistete sich die Michaelisgemeinde in Fallersleben eine Anschaffung, die sich auch noch in den nächsten 100 Jahre auszahlen soll: eine neue Kirchenorgel. Auf den Tag genau zehn Jahre nach der Einweihung des einmaligen Instruments gab es gestern ein Jubiläumskonzert.

30.01.2015

Fallersleben. Das Restaurant „Neue Welt“ bekommt ein neues Zuhause. Noch bis Ende Februar läuft der Betrieb im China-Restaurant in der Fallersleber Bahnhofstraße, dann werden die Umzugskartons gepackt. Das neue Domizil ist das ehemalige Fallersleber Schützenhaus auf dem Windmühlenberg (bis Herbst 2014 Ristorante Spezia).

02.02.2015
Anzeige