Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Zeugen beobachten mysteriöse Ufos
Wolfsburg Fallersleben Zeugen beobachten mysteriöse Ufos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 17.02.2014
Mysteriöse Beobachtung: Klaus Felsmann vor dem Parkhaus in der Ladestraße, über dem das Ufo gesichtet wurde. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Ufo-Experte Klaus Felsmann ist überzeugt: „Diese Beobachtungen sind absolut glaubhaft.“ Es war am Freitag, 7. Februar, zwischen 18 und 18.24 Uhr: Unabhängig voneinander beobachteten zwei Augenzeugen in Fallersleben das leuchtende Ufo. Während einer von ihnen von der Fallersleber Straße aus in Richtung Osten das Flugobjekt sah, machte der andere die Beobachtung vom Schwarzen Weg aus.

Der zweite Zeuge sah das Ufo direkt über dem Parkhaus in der Ladestraße schweben. Mysteriös: Während das Flugobjekt über das Parkhaus flog, flackerte die Beleuchtung im Parkhaus und verlöschte dann ganz – dieses Flackern könnte mit dem Flug des Ufos zusammenhängen.

Klaus Felsmann, Experte der Gesellschaft zur Erforschung des Ufo-Phänomens, hat sich die Handy-Aufnahmen angesehen und ermittelt in dem Fall. „Die Angaben passen sehr gut zusammen. Dieses Phänomen ist ernsthaft zu untersuchen“, so Felsmann. Der Grund: In Mörfelden (Hessen) wurde zwischen 22.25 und 23 Uhr eine ähnliche Beobachtung gemacht. „Das würde von der Flugbahn und der Uhrzeit her passen“, betont Felsmann.

Die Ufo-Forscher sind auf der Suche nach weiteren Augenzeugen, die am 7. Februar das Flugobjekt über Fallersleben beobachtet haben. Hinweise an die WAZ-Redaktion, E-Mail an redaktion@waz-online.de.

rpf

Mörse. Auf ein aus sportlicher Sicht erfolgreiches Jahr blickte die TSG Mörse am Sonntagauf ihrer Jahreshauptversammlung zurück. Sorgen bereitet dem Verein weiter der Mitgliederstand.

20.02.2014

Fallersleben. 90 Jahre Reit- und Fahrverein Wolfsburg: Mit einer internen Veranstaltung feiern die Reitsportfreunde heute diesen besonderen Geburtstag. Was mittlerweile fast in Vergessenheit geraten ist: Seine Wurzeln hat der Verein in Fallersleben.

17.02.2014

Fallersleben. Wenn der VfB Fallersleben zur Abnahme der Sportabzeichen aufruft, kann er sich stets auf viele treue Teilnehmer verlassen. Im vergangenen Jahr meisterten 713 Sportbegeisterte die Anforderungen. Im Gemeindesaal der Michaeliskirche fand gestern die Verleihung statt.

16.02.2014
Anzeige