Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Zeltplatz mit starker Bilanz
Wolfsburg Fallersleben Zeltplatz mit starker Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 10.08.2014
Riesentrubel auf dem Zeltplatz: Allein das Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr Holzminden ist derzeit mit 260 Teilnehmern in Almke. Bis Jahresende rechnet der Stadtjugendring mit 24.500 Übernachtungen. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

Die Feuerwehren aus Braunschweig und Königslutter sind schon wieder abgereist. Derzeit bevölkern rund 260 Jugendfeuerwehrleute aus Holzminden samt Betreuern den Zeltplatz. „Wir sind nach 2008 und 2011 bereits zum dritten Mal hier. Ich denke, das spricht für sich, dass es uns sehr gut gefällt. Der Platz ist top“, schwärmt Dirk Siefarth, Holzmindens stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart.

Noch voller wird es in der ersten September-Woche. „Dann richtet die Gifhorner Feuerwehr hier ihr Kreiszeltlager mit rund 800 Leuten aus“, so Mitarbeiter Harald Schwark. Schon jetzt ist klar, dass die Auslastung deutlich über der des Vorjahres liegen wird. Der Stadtjugendring rechnet mit insgesamt 239 Gruppen. Jugendfeuerwehren, Pfadfinder, Kirchengruppen, oder DLRG-Ortsvereine - die Gäste kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen und Regionen. Die Gruppengröße reicht von mindestens sechs Teilnehmern bis hin zu 1000. Ein schier unschlagbares Zugpferd ist dabei das direkt angrenzende Freibad. Schwark: „Ohne Freibad keine Sommersaison. Das ist natürlich unser großes Plus“.

Ein Schmuckstück ist auch das große Baumhaus auf dem Gelände. Die Nachfrage nach Übernachtungen ist so groß, dass der Stadtjugendring bereits Buchungen für 2015 annimmt - unter Telefon 05365/94150.

api

Sülfeld/Fallersleben. Der Zahn der Zeit nagt an der Geh- und Radwegebrücke zwischen Fallersleben und Sülfeld. Weil das Holz durch Pilz- und Schimmelbefall marode ist, erhält das Bauwerk, das die Mühlenriede überquert, einen neuen Überbau. Die Arbeiten starten am Montag, 11. August.

06.08.2014

Fallersleben. Startschuss auf dem Kleinkaliberstand des USK Fallersleben. Bei der 33. Auflage des Jedermann-Urlaubsschießens für die Daheimgebliebenen begrüßte Schießoffizier Rüdiger Sander am ersten Wettkampftag 22 Teilnehmer, darunter neun Gastschützen. Zum Auftakt siegte Ingo Esche.

09.08.2014

Fallersleben. In Anzug, Fliege und Zylinder würfeln sie beim Altstadtfest seit 33 Jahren für den guten Zweck. Damit die Tradition der Fallersleber Knobelschule noch lange weiterlebt, kümmern sich die Mitglieder jetzt um Verstärkung. Der erste Erfolg hat sich schon eingestellt. Sechs Nachwuchskräfte werden beim diesjährigen Altstadtfest reinschnuppern.

08.08.2014
Anzeige