Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wunschbaum-Aktion: 62 Geschenke für Kinder

Wolfsburg-Hattorf Wunschbaum-Aktion: 62 Geschenke für Kinder

Hattorf. 62 Weihnachtsgeschenke für die Wolfsburger Diakonie: Drei Wochen lang hingen die Wunschzettel der Kinder von der stationären Jugendhilfe im Real-Markt Heinenkamp aus. Die Kunden hatten die Möglichkeit, den Kindern ihre Wünsche zu erfüllen. Gestern überbrachte Real-Geschäftsleiter Mirko Rüsing mit zwei Mitarbeiterinnen die Pakete.

Voriger Artikel
Heiligendorf: 900 Euro für Wolfsburger Tafel
Nächster Artikel
Konzert in Mörse: KGB rockte das Café Schrill

Da war die Freude groß: 62 Geschenke spendeten Real-Kunden im Rahmen der Wunschbaum-Aktion.

Quelle: Photowerk (bb)

Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Real-Markt Heinenkamp die Wunschbaum-Aktion für die diakonische stationäre Jugendhilfe Wolfsburg.Unter den Wünschen der 48 Kinder und Jugendlichen waren diesmal unter anderem Spielzeug, Bücher und DVDs. Nicht jeden Wunschartikel konnten die Kunden im Real-Markt bekommen, doch Geschäftsführer Mirko Rüsing wusste Rat: „Wir haben uns darum gekümmert und Alternativgeschenke besorgt oder Gutscheine ausgestellt.“ Generell zeigte er sich sehr zufrieden mit der Wunschbaum-Aktion: „So gut wie in diesem Jahr hat es bisher noch nie funktioniert. Wir danken unseren Kunden von Herzen für die großartige Unterstützung.“

Gestern übergab Rüsing zusammen mit seinen Mitarbeiterinnen Britt Dyck und Antje Stach die 62 Pakete, die das Real-Team eingepackt hatte, an die Jugendhilfe.

Die Kinder und Jugendlichen nahmen ihre Geschenke freudestrahlend in Empfang. „Für die Kinder, die Weihnachten bei uns in der Einrichtung feiern, ist die Aktion natürlich besonders schön“, sagte Jeannette Walter, Leiterin des diakonischen Kinderdorfs.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang