Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Wohnhauseinbruch in Ehmen

Wolfsburg-Ehmen Wohnhauseinbruch in Ehmen

Ehmen. Bei einem Wohnhauseinbruch im Wolfsburger Ortsteil Ehmen erbeuteten unbekannte Täter in der Nacht zum Samstag mehrere Schmuckstücke. Die Einbrecher entkamen unerkannt. Die genaue Schadenshöhe steht zurzeit noch nicht fest.

Voriger Artikel
Feuerwehr: Großübung hält Fallersleber in Atem
Nächster Artikel
Hoffmann-Sonntag: Blickpunkt mit gutem Fazit

Die unbekannten Täter stahlen Schmuck und entkamen unerkannt.

Quelle: Archiv

Den Ermittlungen zufolge erstreckt sich der Tatzeitraum in der Straße Am Hungermorgen auf Freitagnachmittag bis Samstagmittag, als die Eigentümer den Schaden entdeckten.

Es wurde eine Nebeneingangstür des Hauses gewaltsam aufgebrochen, so ein Ermittler. Danach durchsuchten die Täter das Hausinnere nach Diebesgut.

Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei in Fallersleben unter der Rufnummer 05362-967000 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016