Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Wohnhauseinbrecher stehlen Schmuck und Bargeld
Wolfsburg Fallersleben Wohnhauseinbrecher stehlen Schmuck und Bargeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 13.10.2016
Die Polizei sucht nach Zeugen der Tag. Quelle: Archiv
Anzeige

Nach derzeitigem polizeilichem Ermittlungsstand gelangten die Täter vermutlich durch Übersteigen der Einfriedung auf das Grundstück des Einfamilienhauses.

Hier öffneten sie an der rückwärtigen Hausseite gewaltsam eine Terrassentür und gelangten so ins Innere des Gebäudes. Anschließend durchsuchten sie verschiedene Räume nach sich lohnender Beute. Danach verschwanden sie mit dem erbeuteten Stehlgut unerkannt. Eine genaue Schadensbezifferung wird in den nächsten Tagen erfolgen. 

Allerdings steht derzeit schon fest, dass die Täter am Haus einen  Schaden von mindestens 1.000 Euro anrichteten. Die Polizei hofft darauf, dass Nachbarn oder Passanten verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben und bitten um Hinweise an die Polizeiwoche in der Heßlinger Straße. Rufnummer: 05361/4646-0.

Fallersleben. In den nächsten zwei Wochen hat Blickpunkt-Chef und Elektroinstallateur Otto Saucke alle Hände voll zu tun: Ab 30. Oktober soll die Winterbeleuchtung an den Bäumen in Fallersleben brennen. Nach Totensonntag strahlen dann auch die Sterne, die die Straßen der Altstadt überspannen.

12.10.2016

Jedes Jahr richtet die Lebenshilfe Wolfsburg in Kooperation mit dem VfB Fallersleben die „Special Olympics Niedersachsen“ im Badminton in der Halle auf dem Windmühlenberg aus. Gestern traten bei der 13. Auflage 31 Teilnehmer an.

14.10.2016

Unbekannte sind in die Gaststätte eines Kleingartenvereins in der Dredener Straße eingebrochen. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Sonntagabend 19.30 Uhr und Montagmorgen 09.15 Uhr. Die Täter verursachtrn einen Schaden in vierstelliger Höhe.

11.10.2016
Anzeige