Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Westhoff-Haus: Reisebüro und Café ziehen bald ein

Wolfsburg-Fallersleben Westhoff-Haus: Reisebüro und Café ziehen bald ein

Fallersleben. Die Verträge sind gemacht. Im Oktober kehrt in Fallerslebens wohl prominentesten Leerstand wieder Leben ein. Die Fläche des ehemaligen Geschäfts Zweirad Westhoff (Westerstraße) teilen sich künftig ein Reisebüro und ein Cupcake-Café. Investor Teja Schönberger machte gestern mit beiden Pächtern alles klar.

Voriger Artikel
Start fürs Bierfest: Schöne Lieder, tolles Wetter
Nächster Artikel
Schönes Bierfest: 1000 Besucher feiern am Brauhaus

Neues Leben im Westhoff-Haus: Im Oktober ziehen die Reisebüros Sonnenklar und Briotours sowie ein Cupcake-Café ein. Das Obergeschoss vermietet Investor Teja Schönberger (2.v.r.) als Wohnraum.

Quelle: Photowerk (he)

Vier Jahre sind seit dem Westhoff-Auszug vergangen. Schönberger machte jetzt Nägel mit Köpfen und kaufte gleich das ganze Haus samt Wohnraum (WAZ berichtete). Im Erdgeschoss zieht auf 150 Quadratmetern das Sonnenklar-Reisebüro ein. Das Unternehmen ist in der Westerstraße zwar bereits wenige Meter weiter ansässig. Doch jetzt soll von zwei auf drei Beraterplätze aufgestockt werden. „Dafür war ein Umzug notwendig“, so Geschäftsführer Stan Schneider. Zudem holte sich Sonnenklar das Reiseunternehmen Briotours als Partner mit ins Boot. Die bisherige Sonnenklar-Fläche ist noch nicht nachvermietet.

Völliges Neuland betritt in der Westerstraße Ann-Kathrin Büscher. Auf rund 80 Quadratmetern erfüllt sie sich ihren Traum von einem Café mit selbstgebackenen Cupcakes. Von dem Flair des Gebäudes aus dem Jahr 1580 ist sie begeistert. „Das Café wird im Stil der 50er Jahre eingerichtet. Das Konzept passt also gut in die Fallersleber Altstadt“, ist sie überzeugt.

Auch im Wohnbereich des Hauses soll bis zum 1. Oktober alles unter Dach und Fach sein. „Die Dachgeschosswohnung ist bereits vermietet“, so Schönberger. Das Obergeschoss teilt er in fünf Appartements mit Größen zwischen 20 bis 45 Quadratmeter auf. „Diese Wohnungen werden wir möbliert vermieten“, kündigte der Investor an.

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Ü-30-Party im CongressPark