Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Westhoff-Haus: Reisebüro und Café ziehen bald ein
Wolfsburg Fallersleben Westhoff-Haus: Reisebüro und Café ziehen bald ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:43 01.08.2014
Neues Leben im Westhoff-Haus: Im Oktober ziehen die Reisebüros Sonnenklar und Briotours sowie ein Cupcake-Café ein. Das Obergeschoss vermietet Investor Teja Schönberger (2.v.r.) als Wohnraum. Quelle: Photowerk (he)
Anzeige

Vier Jahre sind seit dem Westhoff-Auszug vergangen. Schönberger machte jetzt Nägel mit Köpfen und kaufte gleich das ganze Haus samt Wohnraum (WAZ berichtete). Im Erdgeschoss zieht auf 150 Quadratmetern das Sonnenklar-Reisebüro ein. Das Unternehmen ist in der Westerstraße zwar bereits wenige Meter weiter ansässig. Doch jetzt soll von zwei auf drei Beraterplätze aufgestockt werden. „Dafür war ein Umzug notwendig“, so Geschäftsführer Stan Schneider. Zudem holte sich Sonnenklar das Reiseunternehmen Briotours als Partner mit ins Boot. Die bisherige Sonnenklar-Fläche ist noch nicht nachvermietet.

Völliges Neuland betritt in der Westerstraße Ann-Kathrin Büscher. Auf rund 80 Quadratmetern erfüllt sie sich ihren Traum von einem Café mit selbstgebackenen Cupcakes. Von dem Flair des Gebäudes aus dem Jahr 1580 ist sie begeistert. „Das Café wird im Stil der 50er Jahre eingerichtet. Das Konzept passt also gut in die Fallersleber Altstadt“, ist sie überzeugt.

Auch im Wohnbereich des Hauses soll bis zum 1. Oktober alles unter Dach und Fach sein. „Die Dachgeschosswohnung ist bereits vermietet“, so Schönberger. Das Obergeschoss teilt er in fünf Appartements mit Größen zwischen 20 bis 45 Quadratmeter auf. „Diese Wohnungen werden wir möbliert vermieten“, kündigte der Investor an.

api

Fallersleben. Das Fallersleber Bierfest startete gestern bei bestem Wetter. Musik, hausgemachte Bratwurst und viele Biersorten des Alten Brauhauses lockten viele Besucher in den Schlosspark. Auch heute findet das Bierfest noch statt - wieder ab 17 Uhr.

04.08.2014

Fallersleben. Die Entscheidung ist gefallen. Harold Kasper erhält in diesem Jahr den Hoffmann-von-Fallersleben-Ring. Gestern gab die Kommission ihre Wahl für die Vergabe der Fallersleber Ehrengabe bekannt und bekam dafür die Zustimmung des Ortsrates. Dass das Votum einstimmig ausfiel, überrascht nicht. Allein in der Freiwilligen Feuerwehr ist Kasper seit über 60 Jahren aktiv.

31.07.2014

Fallersleben. Natur hautnah erleben, praktische Aufgaben im Wald erfüllen und nebenbei das Sozialverhalten trainieren - bei einem zwölftägigen Jugendwaldeinsatz in Ehrhorn brachte die Hauptschule Fallersleben jetzt alles unter einen Hut.

03.08.2014
Anzeige