Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Weihnachtszauber steigt am Schloss
Wolfsburg Fallersleben Weihnachtszauber steigt am Schloss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 07.10.2016
Auch der Weihnachtsmann schaut wieder vorbei: Im Hof des Fallersleber Schlosses findet vom 25. bis 27. November wieder der Weihnachtszauber statt. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Von Freitag, 25., bis Sonntag, 27. November, sind Gäste willkommen. Den Auftakt gestaltet wie gewohnt das Jagdhornbläserkorps Fallersleben-Hasenwinkel, den Ausklang bildet das erste Türchen beim „Lebendigen ökumenischen Adventskalender“ der Kirchengemeinden Michaelis und St. Marien.

Veranstalter ist der Kultur- und Denkmalverein in Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern. Vereinsvorsitzende und Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist freut sich, dass alle Anlieger - das Hoffmann-Museum, die Hoffmann-Gesellschaft, der Heimat- und Verkehrsverein und das Jugendzentrum Forsthaus - mitmischen. „Wir hatten eine Warteliste für Aussteller angelegt, jetzt können wir erstmals zusätzlich zwei große Räume im Forsthaus belegen“, so Weist. Im Gewölbekeller des Schlosses sei nämlich jeder Standplatz schon belegt.

Handarbeiten und Kunsthandwerk, Bastelsachen und Bratwurst, Glühwein von der Mosel und ein Kulturprogramm mit viel Musik von Kindern, Chören und Instrumentalisten wird es geben.

Das „Historische Sichtfenster“ wird Heimat für eine Märchenszene und auch die „Märchentanten“ lesen wieder Geschichten im Foyer des Schloses vor. „Claras Kaffee-Stube“ lädt im Keller zum Verweilen ein. Natürlich dürfen auch Weihnachtsbaum und der Weihnachtsmann nicht fehlen.

Fallersleben. Eine Warteschlange bildete sich am Donnerstag am Hoffmann-Museum im Fallersleber Schloss. Im Rahmen eines Aktionstags „175 Jahre Deutschlandlied“ gab‘s die offizielle Jubiläumsmünze zu sehen sowie Sondermarken und Schmuck-Umschläge zu kaufen.

09.10.2016

In der Nacht zum Donnerstag nahmen Einsatzbeamte in Fallersleben einen 57 Jahre alten mutmaßlichen Brandstifter fest. Der Wolfsburger wurde unmittelbar nach dem Entzünden eines Pkw in Innenstadt von Fallersleben angetroffen und von den Beamten festgenommen.

06.10.2016

Fallersleben. Ihren 100. Einsatz im Jahr 2016 hatte jetzt die Ortsfeuerwehr Fallersleben zu bewältigen. Viel zu tun gab es für die Truppe um Ortsbrandmeister Tim-Bastian Freier dabei jedoch nicht. Im Hoffmannhaus in Fallersleben hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Ursache war ein technischer Defekt.

05.10.2016
Anzeige