Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Weihnachtszauber in Fallersleben

Punsch, Märchentanten und Fanfaren Weihnachtszauber in Fallersleben

Klein, aber fein - das ist zum zwölften Mal das Motto des „Fallersleber Weihnachtszauber“, der von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. November, im und am Schloss stattfindet. Die Organisatoren vom Kultur- und Denkmalverein haben für Neuheiten gesorgt. Eröffnung ist morgen um 17 Uhr.

Voriger Artikel
Neues Kinderhaus in Neindorf
Nächster Artikel
Wird die Hoffmannstadt bald ein Kurort?

Es kann losgehen: Der Kultur- und Denkmalverein lädt wieder zum Weihnachtsmarkt im und am Schloss ein.

Quelle: Sebastian Bisch

Fallersleben. Zu den Neuheiten gehört der Auftritt der Showtanzgruppe „Flave Dance Crew“ des TV Jahn am Sonntag um 13 Uhr. Auch das Hamberger Musikanten-Quartett kommt, es sind Blechbläser aus der Region. Neu ist außerdem die Deko im archäologischen Sichtfenster des Schlosses. „Wir zeigen dort Rotkäppchen und der Wolf“, so Vorsitzende und Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist. Zum ersten Mal ist das Jagdmobil „Die fahrende Waldschule“ der Jägerschaft dabei.

Ein Klassiker sind die Märchentanten. Sie lesen im Foyer des Hoffmann-von-Fallersleben-Museums wieder die Wunsch-Märchen der Besucher vor. Das ist nicht nur bei den kleinen Gästen sehr beliebt. „Väter lassen sich gern die Märchen aus ihrer eigenen Kindheit vorlesen“, erzählt Bärbel Weist.

Jeder Veranstaltungstag beginnt mit einem Ritual. Es gibt eine Markteröffnung mit Fanfarenbläsern. Der Kultur- und Denkmalverein konnte wieder viele Partner für den Weihnachtszauber gewinnen, auch das benachbarte Jugendzentrum Forsthaus macht mit. Es bietet Kinderpunsch, Kekse und Spiele. Außerdem stellt es Räume für Kunsthandwerker bereit - der Platz im Gewölbekeller des Schlosses reicht nicht aus. Der Aktivspielplatz macht ebenfalls mit, er bietet Stockbrotbacken an. Der Weihnachtsmann darf natürlich nicht fehlen.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang