Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Weihnachtsfeier beim Sozialverband

Wolfsburg-Fallersleben Weihnachtsfeier beim Sozialverband

Fallersleben. Vorweihnachtliche Stimmung im Saal des Hoffmannhauses: Zur Jahresabschlussfeier der Fallersleber Sozialverband-Ortsgruppe kamen am Sonntagnachmittag viele Gäste.

Voriger Artikel
Skat-Club: Dobat ist der Meister!
Nächster Artikel
Bärbel Weist ist seit 35 Jahren Ortsbürgermeisterin

Voller Hoffmannhaus-Saal: Über 100 Gäste verbrachten bei der Weihnachtsfeier des Sozialverbands Fallersleben einen gemütlichen Nachmittag.

Quelle: Photowerk (bs)

Bevor er den gemütlichen Teil des Nachmittags einläutete, verlas der Ortsverbands-Vorsitzende Ernst-Bernhard Jaensch zunächst einen Rückblick auf das Jahr 2014. „Wir haben ja heute offiziell eine Mitgliederversammlung, also muss das sein“, erklärte er lächelnd. Dann aber war es Zeit für Kaffee, Kuchen und zahlreiche Gespräche. „Schließlich wollen wir hier einen gemütlichen Nachmittag miteinander verbringen, das ist die Hauptsache“, so Jaensch.

Unter den zahlreichen Besuchern befand sich Wolfsburgs Oberbürgermeister Klaus Mohrs, der allen eine schöne Weihnachtszeit wünschte. Auch Pastor Holger Hermann aus der Michaeliskirche ließ es sich nicht nehmen, bei der Feier vorbeizuschauen. Nicht einfach nur gemütlich, sondern auch musikalisch ging es am Nachmittag im Hoffmannhaus zu: Alle Besucher sangen gemeinsam Weihnachtslieder, und die Kinder der Michaelis-Kita traten zu Musik in weihnachtlichen Kostümen auf. Bei den Gästen herrschte ausgezeichnete Stimmung: „Der Dezember ist die schönste Zeit des Jahres, und dazu haben wir hier heute eine tolle Veranstaltung“, freute sich Jürgen Korn. Jaensch zog ein positives Fazit: „Mit der Resonanz sind wir ausgesprochen zufrieden.“

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr