Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
WVG: Mehr Fahrgäste durch neuen Fahrplan

Wolfsburg-Fallersleben WVG: Mehr Fahrgäste durch neuen Fahrplan

Fallersleben. Busverbindungen, Themen-Radweg und Abholzeiten an der Grundschule Sülfeld – das waren die wichtigsten Themen Dienstagabend im Ortsrat Fallersleben/Sülfeld.

Voriger Artikel
Kiosk-Diebstahl in Fallersleben: Täter ist flüchtig
Nächster Artikel
Flüchtlinge: Schulen und Sportverein schmieden Notfallpläne

Fallersleben: Seit vergangenem Jahr gilt der neue Fahrplan - die Zahl der Fahrgäste ist deutlich gestiegen.

Quelle: Foto (Archiv): Manfred Hensel

Eine erste Bilanz des neuen Busfahrplans mit Blick auf Fallersleben und Sülfeld zog Ralf Todtenhöfer von der WVG. „Im Vergleich zum alten Busfahrplan sind die Fahrgastzahlen von 6757 pro Tag in Fallersleben und Sülfeld auf 13491 gestiegen“, so Todtenhöfer. Außerdem komme man von Fallersleben und Sülfeld jederzeit „schnell“ nach Wolfsburg. Angelika Stalhut (SPD) bemängelte: „Fahrkarten kann man nur noch in der Mozartstraße kaufen, in Sülfeld gar nicht mehr.“ Die WVG arbeite daran, so Todtenhöfer.

Das Radwegeprojekt Allerhoheit stellten Wolfsburgs Gleichstellungsbeauftragte Beate Ebeling und der Radwege-Koordinator Miroslaw Walkowiak vor. Entlang des Allerradwegs soll eine touristische Radwegschleife ausgeschildert werden, an denen Lebensstationen der Fallersleber Herzogin Clara erläutert werden. Etwa am Torschreiberhaus, im Ilkerbruch und am Schloss. „Sie war eine historisch bedeutende Person“, so Ebeling.

Andreas Klaffehn (PUG) beantragte eine andere Abholzeit an der Sülfelder Grundschule : „Bisher können Kinder nur um 16 Uhr abgeholt werden, das ist vielen Eltern zu spät.“ Deshalb solle es versuchsweise eine zweite Abholzeit um 14.30 Uhr geben: „Für Eltern, die eher Zeit mit ihren Kindern verbringen wollen.“ Die Beratung folgt in der nächsten Sitzung des Ortsrates.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016