Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Vorfahrt nicht beachtet: Zwei Verletzte und hoher Schaden

Wolfsburg-Hattorf Vorfahrt nicht beachtet: Zwei Verletzte und hoher Schaden

Hattorf. Am Mittwochnachmittag war es im Heinenkamp zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem die Insassen der beiden beteiligten Pkws verletzt wurden. Die Fahrzeuge waren so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Voriger Artikel
Einbruch ins Fallersleber Geschenkelädchen
Nächster Artikel
Frank Langhans spendete zum 120. Mal sein Blut

Am Mittwochnachmittag wollte eine 48 Jahre alte Fahrerin eines VW Golf aus Wolfsburg vom Heinenkamp nach links auf die Landesstraße 295  abbiegen. Dabei übersah die Frau den Opel Astra einen 39-Jährigen Wolfsburgers, der auf der Landesstraße in Richtung Mörse unterwegs war.

Im Einmündungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem beide  Fahrzeugführer leicht verletzt wurden.

Beide Fahrzeuge waren so  schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Den Schaden schätzen die Beamten auf 13000 Euro. 

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr