Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Vorbereitung im Freibad: Jetzt kann’s losgehen

Wolfsburg-Fallersleben Vorbereitung im Freibad: Jetzt kann’s losgehen

Fallersleben. Im Fallersleber Freibad laufen letzte Vorarbeiten für die Saisoneröffnung: Ab Samstag, 8 Uhr, können Besucher in den Becken ihre Bahnen ziehen. Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist wird die ersten traditionell mit einer Rose begrüßen.

Voriger Artikel
917 Kilometer: Uwe Cohrs radelte für den guten Zweck
Nächster Artikel
Lions-Club: 10 000 Euro für den Hospizverein

Alles ist bereit: Am Mittwoch wurde noch geputzt, Donnerstag werden Saisonkarten verkauft. Das Freibad Fallersleben ist ab Samstag geöffnet

Quelle: Andrea Müller-Kudelka

83 Blumen bringt sie mit - für jedes Jahr seit dem Bau des Bades 1933 eine. „Ich selbst kann es kaum erwarten, endlich wieder Schwimmen zu gehen“, sagt Weist und ergänzt: „Hoffentlich gehen die Eisheiligen kurz und schmerzlos vorbei.“ Ausgerechnet zur Eröffnung soll es kühler werden. Badleiter Karsten Pommeranz und sein Team kamen dagegen in dieser Woche bei strahlender Sonne ganz schön ins Schwitzen. Vor eineinhalb Wochen wurden die Becken gefüllt, am Mittwoch ließ die Auszubildende Rosalinda Britz noch einmal den Beckensauger per Fernbedienung über den Boden gleiten. Pommeranz checkte die Temperatur im Schwimmerbecken: 24 Grad.

„Wir sind für Samstag gut gerüstet“, sagt Stadtsprecherin Elke Wichmann. Am Donnerstag wird noch einmal die Chlorgasanlage gewartet, kleinere Reparaturen sind abgeschlossen. „Wegen des milden Winters gab es diesmal wenig Frostschäden“, so Wichmann.

Rund um den Sprungturm waren jetzt Kevin Hein und Sascha Scurria, Fachangestellte der Bäderbetriebe, aktiv: Sie befestigten die Sprungbretter, die im Winter eingelagert waren, und die Absperrung am Beckenrand. Ron Meyer und Jan Vorholz von der Gebäudereinigung GsFM fegten schließlich die letzten braunen Blätter aus den Ecken und reinigten die Duschräume vom Winterstaub. Es kann losgehen!

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang