Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Vogelsang: WAS baut Betriebshof
Wolfsburg Fallersleben Vogelsang: WAS baut Betriebshof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 02.02.2015
Vogelsang: Die Erschließungsstraße gegenüber der Gustav-Hertz-Straße ist fertig. TSN Beton will hier bald sein Betriebsgelände bauen. Quelle: Photowerk (bs)

Die Stadt hat gegenüber der Gustav-Hertz-Straße eine neue Erschließungsstraße gebaut (WAZ berichtete) und die Flächen neben der Straße für die Ansiedlung privater Investoren hergerichtet. Der erste Investor ist TSN Beton: „Wir ziehen von Reislingen in den Vogelsang“, sagt Jürgen Schulze, Technischer Leiter bei TSN Beton. „Die internen Vorbereitungen zum Neubau laufen bereits. Baubeginn ist voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte.“ 2016 will TSN das neue Betonwerk in Betrieb nehmen. Sobald der Betrieb im Vogelsang startet, wird das Gelände in der Probstschen Kuhle geräumt. „Wir ziehen komplett um“, so Schulze. Hintergrund: Stadt und Ortsrat wollen in der Probstschen Kuhle Wohnbebauung ermöglichen.

Auf der Fläche zwischen BMW Schubert und TSN Beton will die Stadt drei neue Betriebshöfe bauen: „Die WAS plant intensiv an einem neuen Betriebshof, um den Standort Dieselstraße für den Neubau der Berufsfeuerwehr zu ermöglichen“, sagt Stadtsprecher Ralf Schmidt. Mit der Erschließung der Baustraße werde voraussichtlich Ende 2015 begonnen, Baustart für das neue WAS-Gelände soll im Laufe des nächsten Jahres sein. Anschließend folgen neue Betriebshöfe für die Geschäftsbereiche Straßenplanung und Grün. „Genaue Zeitschienen lassen sich noch nicht nennen“, so Schmidt.

bis

Sandkamp. Die Arbeiten im Hallenbad Sandkamp laufen auf Hochtouren, mit Wiedereröffnung ist aber erst Anfang 2016 zu rechnen. Die gute Nachricht: Nach heutiger Einschätzung reicht zumindest das Geld - 3,3 Millionen Euro hatte der Rat der Stadt im Mai 2014 für Sanierung und Modernisierung bewilligt.

02.02.2015

Hattorf. Der MTV Hattorf kann auf seine treuen Mitglieder bauen. Vorsitzender Klaus Pahlmann ehrte bei der Jahreshauptversammlung am Wochenende 21 Mitglieder.

02.02.2015

Nordsteimke. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Nordsteimke fand am Samstagabend im Lindenhof statt. Der Vorstand präsentierte den Mitgliedern außerdem den neuen Image-Film.

02.02.2015