Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Viertes Ohr kurz vor der Freigabe: „Wir befinden uns im Feintuning“
Wolfsburg Fallersleben Viertes Ohr kurz vor der Freigabe: „Wir befinden uns im Feintuning“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 09.01.2014
Bald ist der Weg frei: Die Arbeiten am vierten A-39-Ohr sind fast abgeschlossen. Quelle: Foto: Hensel
Anzeige

Der Brückenbau hatte sich zwar entgegen der Ursprungsplanung um etwa drei Wochen verzögert, wegen des extrem milden Winters konnten die Bauarbeiter die verloren geglaubte Zeit aber wieder aufholen. „Sobald wir die Strecke freigeben können, werden wir das unverzüglich tun“, versichert Thomas. Oliver Iversen, seit Dezember neuer Leiter im Geschäftsbereich Straßenbau, betont allerdings, dass es immer wieder Arbeitsschritte gibt, in denen keine sichtbaren Maßnahmen ergriffen werden, die aber dennoch notwendig sind. Zum Beispiel kann auf der Baustelle selbst nichts passieren, während der Beton des Brückenbauwerks aushärtet.

Um solche Arbeitsschritte auch der Öffentlichkeit verständlicher zu machen, spielt er mit dem Gedanken, bei größeren Baumaßnahmen wie an der A 39 in Zukunft situationsbedingt Info-Tafeln oder eine Art Baustellen-Ampel zu errichten, die alle über den aktuellen Stand und das absehbarer Ende der Maßnahme unterrichtet. „Eine sehr gute Idee“, findet Monika Thomas - auch mit Blick auf die bevorstehenden Arbeiten rund um die Schlosskreuzung.

amü

Fallersleben Wolfsburg-Heiligendorf - Neues Fahrzeug für Feuerwehr

Heiligendorf. Ein neues Tanklöschfahrzeug hat die Freiwillige Feuerwehr Heiligendorf jetzt in den Einsatzdienst aufgenommen. Die offizielle Übergabe nimmt Oberbürgermeister Klaus Mohrs am 15. Februar vor.

08.01.2014

Fallersleben. In der wundervollen Atmosphäre des Fallersleber Schlosshofs fand gestern Abend der 14. Neujahrstreff statt: Hunderte Bürger reichten sich die Hände und wünschten sich ein gutes neues Jahr. Eingeladen hatte Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist.

05.01.2014

Fallersleben. Seit Jahren lässt sich Bärbel Weist von der über 1000-jährigen Geschichte Fallerslebens zu Theaterszenen für ihre historischen Stadterlebnisführungen inspirieren. Über 30 Geschichten, die allesamt aus ihrer Feder stammen, will die Ortsbürgermeisterin nun in einem Buch veröffentlichen.

03.01.2014
Anzeige