Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Viele Preisflüge mit Tauben: Reisevereinigung kürt Sieger
Wolfsburg Fallersleben Viele Preisflüge mit Tauben: Reisevereinigung kürt Sieger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 22.01.2015
Reisevereinigung Wolfsburg: Die Brieftaubenzüchter kürten in Sandkamp ihre Meister. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Der Meistertitel der Reisevereinigung Wolfsburg ging an Dirk, Anita und Shakira Gottwald vor Hermann Metzing sowie Hugo Geissler und Thomas Schlaht.

Jährigen-Meister wurde ebenfalls Familie Gottwald vor Hermann Metzing sowie Karsten Krüger und Wilhelm Friederich. Auch den Pokalmeister-Titel sicherten sich die Gottwalds vor Hugo Geissler und Thomas Schlaht sowie Hermann Metzing auf Rang drei.

Den Preis für das beste Taubenmännchen sicherte sich Karsten Krüger mit 4355 Kilometern. Das Taubenweibchen (4154 Kilometer) gehört Hugo Geissler und Thomas Schlaht.

Der weiteste Preisflug mit Start in Lowicz (Polen) ging über 628 Kilometer. Dieter und Maileen Bührig erzielten damit die goldene Verbandsmedaille.

Jungtiermeister wurde Udo Weber vor Dirk Gottwald und Hermann Metzing.

Die Züchter führten 13 Preisflüge für Alttauben und fünf Preisflüge für Jungtauben durch. Dabei gingen insgesamt 10.461 Tauben an den Start.

anh

Fallersleben. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Fallersleben fand am Samstagabend im Saal des Hoffmannhauses statt. Hans-Ingo Krüger wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Harold Kasper erhielt eine Auszeichnung für 65 Jahre aktive Mitgliedschaft.

18.01.2015

Fallersleben. Trotz des Kälteeinbruchs kamen rund 70 Teilnehmer zur Braunkohl-Wanderung der Parteipolitisch Unabhängigen Gemeinschaft (PUG) Fallersleben-Sülfeld: Am Sonntagvormittag schickten die Jagdhornbläser Manfred Wegner und Dieter Hepe vom Fallersleber Denkmalplatz aus die Wanderer auf den rund zweistündigen Fußmarsch - Ziel war das Alte Brauhaus.

21.01.2015

Fallersleben. Mit dem Einbau neuer Fenster ist der Umbau des Feuerwehrhauses in Fallersleben endgültig abgeschlossen - zumindest, was die Inneneinrichtung angeht. Auch mit dem Denkmalschutz wurde sich die Feuerwehr einig. Aber: Damit die Fassade nicht irgendwann bröckelt, müssen bald nochmal Fachmänner ans Werk.

16.01.2015
Anzeige