Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Viele Besucher bei „Kunst und Licht“
Wolfsburg Fallersleben Viele Besucher bei „Kunst und Licht“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 24.11.2013
„Kunst und Licht“: Die Aussteller waren zufrieden. Quelle: Photowerk (bas)
Anzeige

Aus der ganzen Region kamen Menschen, um weihnachtliche Dekoration zu erwerben oder um einfach nur gemütlich durch die erleuchtete Altstadt zu spazieren. Auch die Regenschauer hielten offenbar nicht viele Besucher ab. „Wir hatten schon schlimmeres Wetter, aber die Kunst zieht die Leute wirklich an“, sagte Organisator Otto Saucke. Selbst wenn auf der Straße einmal weniger los war, gaben sich die Besucher in den Geschäften die Klinke in die Hand; auch am Sonnabend ohne die Lichter-Aktion „Viele haben das ganz geschickt gemacht. Sie haben sich am Freitag beim gemütlichen Schlendern etwas ausgesucht und das dann am Samstag abgeholt“, berichtete Saucke. Vor allem freute sich der Organisator über die 30 Helfer. „An sie geht ein riesiges Dankeschön. Ohne sie hätte es nicht geklappt.“

Auch für die Kunsthandwerker war „Kunst und Licht“ ein voller Erfolg. Angela Hering war mit ihrem Laden „Mafalda“ das erste Mal dabei. Bei Hering fanden die Besucher alles rund um Patchwork und Stickerei. „Das hat sich richtig gelohnt. Man kam immer gut mit den Leuten ins Gespräch“, sagte sie.

sag

Fallersleben. Die Ski-Sparte des VfB Fallersleben rüstete sich am Samstag für die kommende Wintersportsaison. Beim Skibasar im Lütgehof gab es fast alles, was Wintersportler sich wünschen.

27.11.2013

Fallersleben. Rund 10.000 Windlichter ließen die Fallersleber Altstadt gestern erstrahlen. Die Veranstaltung „Kunst und Licht“ zog trotz des nassen Wetters viele Besucher an und brachte sie schon in vorweihnachtliche Stimmung.

23.11.2013

Ehmen. Zu mehr Sicherheit für Ehmer Schulkinder soll die aufwändige Umgestaltung des Knotenpunktes Mörser Straße/Schulweg/Sandberg beitragen. Mit dem Ergebnis der jüngst abgeschlossenen Arbeiten ist Ortsbürgermeister Peter Kassel jedenfalls sehr zufrieden.

25.11.2013
Anzeige