Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Verkehrsproblem im Marggrafviertel: Maßnahmen auf der Prioritätenliste
Wolfsburg Fallersleben Verkehrsproblem im Marggrafviertel: Maßnahmen auf der Prioritätenliste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 12.11.2013
Rübenkamp: Wie im Hopfengarten sollen Fahrbahnverengungen das Tempo drosseln und die Straße für den Durchgangsverkehr unattraktiv machen. Quelle: Foto: Hensel
Anzeige

Seit Jahren beklagen sich Anwohner über zu hohes Tempo und wildes Parken. „Auch in meiner Sprechstunde gab es immer wieder Beschwerden“, so Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist. Kontrollen durch das Ordnungsamt und zusätzliche Verkehrsschilder brachten nicht den gewünschten Erfolg. Bei einem Ortstermin mit Anwohnern und Ordnungsamt gelang im Sommer der Durchbruch.

Laut Prioritätenliste stehen für Rübenkamp und Hopfengarten 25.000 Euro bereit. Vorgesehen sind Fahrbahneinengungen in Form von Baken, die die Straßen für den Durchgangsverkehr unattraktiv machen sollen. Wichtig: Die Anwohner werden an den Kosten nicht beteiligt. „Schön, dass die Verwaltung erkannt hat, dass hier Handlungsbedarf besteht“, sagt Weist, und hofft, dass die Maßnahme auch das Parkchaos eindämmt. „Durch die Einengungen fallen Flächen für Falschparker weg.“

api

Sandkamp. Die Sanierung des Hallenbads Sandkamp wird zur Hängepartie. Der Beschluss, die ursprünglich veranschlagten 1,6 Millionen um 491.000 Euro aufzustocken, liegt nach dem Fund von Chlorid-Ablagerungen im Beton erstmal auf Eis (WAZ berichtete). Je nach Ausmaß der Schäden könnte das Gesamtpaket noch deutlich teurer werden.

15.11.2013

Neindorf. Gleich zwei Zeugen halfen der Polizei am Montagmorgen, eine Unfallflucht in Neindorf schnell aufzuklären.

12.11.2013

Fallersleben. Hans-Werner Brandt, Nicklas Berner und Maxim Kozyrev vereint ein Wunsch. Um Menschen mit Leukämie das Leben zu retten, ließen sie sich typisieren und in die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) aufnehmen. Alle drei wurden als Spender ausgewählt. Beim Verein „Wolfsburg hilft“ in Fallersleben berichteten sie gestern von ihren Erfahrungen. Ihr Appell: Es sollten sich noch mehr Menschen typisieren lassen.

11.11.2013
Anzeige