Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Unfall bei Neindorf: Audi gerät in Gegenverkehr
Wolfsburg Fallersleben Unfall bei Neindorf: Audi gerät in Gegenverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 17.02.2015
Unfall bei Neindorf: Ein Audi und ein Laster stießen zusammen. Der Fahrer des Audi verlor krankheitsbedingt die Kontrolle über seinen Wagen. Quelle: Photowerk (gg)
Anzeige

Gegen 15.30 Uhr war der gelbe Audi aus Richtung Heiligendorf nach Neindorf unterwegs. Weil ihm plötzlich am Steuer seines Wagens unwohl wurde, verringerte der Fahrer sein Tempo auf 15 km/h. Das Auto geriet dennoch in den Gegenverkehr und streifte mit seinem linken Vorderrad den linken Reifen des entgegenkommenden Lasters, blieb mitten auf der Straße stehen.

Ein alarmierter Notarzt behandelte den bewusstlosen Audi-Fahrer, mit dem Rettungswagen kam der 52-Jährige ins Klinikum. Dem Fahrer (39) des Lasters passierte nichts. Die Feuerwehren Neindorf und Heiligendorf sowie die Polizei Fallersleben rückten aus, um die Unfallstelle abzusichern. Der Audi hatte einen Achsbruch und musste abgeschleppt werden. Der Laster konnte seine Fahrt fortsetzen.

Während der Unfallaufnahme auf der Straße Zum Hasenwinkel mussten die Einsatzkräfte die Straße sperren, so dass es in diesem Bereich zu Behinderungen kam.

jes

Mörse. Die TSG Mörse traf sich jetzt zur Jahreshauptversammlung. Neben zahlreichen Ehrungen gab es Vorstandswahlen. Die Mitglieder wählten Michael Voß erneut zum Vorsitzenden.

16.02.2015
Fallersleben Wolfsburg-Fallersleben - Kleingärtner kürzen Ruhezeit

Fallersleben. Ehrungen, geplante Gemeinschaftsarbeit und eine Änderung der Gartenordnung: Der Kleingärtnerverein Neuland Fallersleben hielt jetzt seine Jahreshauptversammlung ab.

19.02.2015

Hattorf. Einbruch in Hattorf: Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag in eine Gärtnerei eingestiegen und haben eine geringe Summe Bargeld gestohlen.

16.02.2015
Anzeige