Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Unfall auf der K 114: 26-Jähriger schwer verletzt
Wolfsburg Fallersleben Unfall auf der K 114: 26-Jähriger schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:24 07.12.2017
Schwerer Unfall auf der K 114: Zwei Fahrzeuge stießen zusammen; beide Fahrer kamen verletzt ins Klinikum. Quelle: Tim Schulze
Anzeige
Fallersleben

Beide Fahrer verletzten sich, der Golf-Fahrer kam mit schweren Verletzungen ins Klinikum.

Nach Angaben der Polizei hatte der Jetta-Fahrer um 20.41 Uhr ein Stoppschild übersehen und den Golf hinten rechts erwischt – das Fahrzeug wurde gegen eine Ampel geschleudert.

Der Golf-Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt – die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben und die Berufsfeuerwehr befreiten ihn aus dem Wrack. Ein Rettungswagen brachte das schwer verletzte Opfer ins Klinikum, auch der andere Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

Nach Polizeiangaben war die Ampel an der Kreuzung bereits seit Tagen ausgefallen – das trug wohl zum Unfall bei.

Von Claudia Jeske und Dirk Borth

Große Sanierungsmaßnahme auf dem LSW-Gelände in Fallersleben: Das Hauptgebäude ist in die Jahre gekommen und braucht dringend eine Generalüberholung. Die Kosten: rund vier Millionen Euro.

07.12.2017

Die 56 Kinder haben ihre Krippen- und Kindergartenplätze in der Kästorfer Kita „Hinter den Gärten“ zwar schon ab dem 1. Oktober erobert, doch gefeiert werden sollte die offizielle Inbetriebnahme dennoch.

06.12.2017
Fallersleben Nach Weihnachtsmarkt: Ins Gebüsch gedrückt, Rohr und Haken kaputt - Hattorf: Unbekannte demolieren das Siedler-Zelt

Das macht einen sauer: Da stellt Reinhard Fechner sein privates Zelt für den Hattorfer Weihnachtsmarkt zur Verfügung – dann kommen (noch) unbekannte Randalierer und demolieren es.

06.12.2017
Anzeige