Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Unfall an der Westrampe

BMW prallte gegen Baum Unfall an der Westrampe

Verkehrsunfall an der Fallersleber Westrampe: Ein BMW kam am Dienstagabend in Höhe der Brücke Forstweg von der Fahrbahn ab und rammte einen Baum. Der Fahrer erlitt Verletzungen. Die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben rückte mit zwölf Einsatzkräften kurz vor 20 Uhr zur Unglücksstelle aus.

Voriger Artikel
Einbruch in Wohnhaus
Nächster Artikel
Hofmannhaus-Sanierung sorgt für Ärger

Einsatz an der Westrampe: Die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben rückte am Dienstagabend zu einem Unfall aus: Ein BMW war von der Straße abgekommen und hatte einen Baum gerammt.

Fallersleben. Warum der BMW von der Straße abkam, ist unklar. „In der Folge geriet das Fahrzeug hinter die Leitplanke und touchierte einen Baum am Straßenrand“, so Jürgen Koch, Pressewart der Fallersleber Wehr. Glück im Unglück: Ein zufällig am Unfallort anwesender Mitarbeiter des Rettungsdienstes übernahm noch vor Eintreffen der Feuerwehr die Erstversorgung des Verletzten. Der Mann wurde im Anschluss vom Rettungsdienst übernommen und ins Klinikum transportiert.

Die Einsatzkräfte aus Fallersleber leuchteten die Unfallstelle aus und klemmte die Autobatterie ab. Weiterhin wurde die Straße während der Bergungs- und Aufräumarbeiten durch die Einsatzkräfte voll gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr