Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Überfall auf Getränkemarkt in Fallersleben
Wolfsburg Fallersleben Überfall auf Getränkemarkt in Fallersleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 09.10.2017
Tatort: Überfall auf den Getränkemarkt Hol’ ab in Fallersleben. Quelle: Archiv
Fallersleben

Ein bewaffneter und maskierter Räuber hat am Freitagabend den Getränkemarkt „Hol’ ab“in Fallersleben überfallen. Der Täter flüchtete mit Bargeld aus einer Registrierkasse. Die Höhe der Beute steht noch nicht fest.

Den Ermittlungen nach betrat der vermutlich mit einem Schal maskierte Unbekannte um 19.15 Uhr die Geschäftsräume des Hol’ ab-Marktes an der Mozartstraße und bedrohte eine 26 Jahre alte Angestellte mit einem Messer. Der Täter flüchtete mit der Beute aus dem Markt in unbekannte Richtung. Der Gesuchte ist etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und von schlanker Statur. Der Räuber trug eine schwarze Jeans oder Jogginghose und einen dunkelgrauen Kapuzenpulli.

Es ist durchaus möglich, dass sich der Täter im Bereich des Tatortes an der Mozartstraße, Ecke Franz-Liszt-Straße schon vor der Tat aufgehalten habe, so ein Ermittler. Der Unbekannte flüchtete zunächst zu Fuß. Vielleicht hat er später ein Fahrrad bestiegen oder ist in ein Auto eingestiegen.

Das zuständige 2. Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen des Vorfalls sollten sich an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361/46460 wenden.

Von Redaktion

Die Sonne strahlte – und Blickpunkt-Chef Otto Saucke auch, denn der verkaufsoffene Sonntag lockte gut gelaunte Gäste in die Hoffmannstadt. Besonderen Glanz verliehen der Veranstaltung gleich mehrere Majestäten: Sie krönten die neue Kartoffelkönigin des Heimat- und Verkehrsvereins.

08.10.2017

Das Bürgerengagement in Fallersleben trägt Früchte: Der Spielplatz in der Corveystraße soll doch nicht verkauft, sondern aufgewertet werden. Für die Pflege des Areals sollen künftig neben dem Grünflächenamt Paten aus der Nachbarschaft zuständig sein.

06.10.2017
Fallersleben Ausstellung Echte Körper - Ich sehe tote Menschen!

Die Ausstellung Echte Körper öffnete ihre Pforten auf dem Festplatz in Fallersleben. Mit ihren menschlichen Exponaten wollen die Veranstalter den Besuchern nicht nur das Gruseln lehren, sondern auch Wissenschaft vermitteln.

05.10.2017