Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Überarbeitet: Kleekamp-Plan wird erneut ausgelegt
Wolfsburg Fallersleben Überarbeitet: Kleekamp-Plan wird erneut ausgelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 10.06.2016
Kleekamp: Zwischen Ehmer und Gifhorner Straße entstehen Ein- und Mehrfamilienhäuser.
Anzeige

Rund 280 Wohneinheiten sollen zwischen Ehmer und Gifhorner Straße entstehen.„Nach menschlichem Ermessen ist jetzt alles bedacht. Die Anwohner haben sich sehr aktiv mit eingebracht“, sagt Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist.

Der Ortsrat Fallersleben/Sülfeld hatte sich nochmals Zeit genommen, um die geänderte Vorlage der Verwaltung zu prüfen. Unter anderem wurde der Bestandsschutz für bereits bebaute Grundstücke an der Ehmer Straße verstärkt. Außerdem wurde der Abstand der Bebauung im Bereich Brunnenstraße vergrößert, die Richtlinien zur Bepflanzung wurden angepasst und Verkehrsflächen verändert.

Nach Ratsbeschluss (22. Juni) sollen für die bebaubaren Gebiete, in denen es keine Änderungen gab, schon während der nochmaligen Auslegung Baugenehmigungen erteilt werden. So könnte im Sommer die Erschließung starten.

  • Die Sitzung des Ortsrats beginnt am Mittwoch um 19 Uhr in der Grundschule auf dem Glockenberg. Dabei geht es auch um die Gestaltung des Außengeländes am Schulzentrum in Fallersleben. 320.000 Euro sind für die Planung veranschlagt. Los geht‘s dort erst, wenn der zweite Bauabschnitt der Generalsanierung beendet ist - im Sommer 2017.

Fallersleben. Empörung in der Fallersleber Altstadt. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag das Ensemble „Gänseliesel“ auf dem Rondell Hoffmannstraße/Westerstraße demoliert. Die Gänseliesel wurde vom Sockel gebrochen. Sie lag einige hundert Meter weiter in Nähe des Festplatzes.

06.06.2016

Fallersleben. Glanzpunkte geben sich die Klinke in die Hand beim 413. Volks- und Schützenfest Fallersleben: Nach der feierlichen Königsproklamation, nach Fackelzug und gigantischem Feuerwerk am Freitag ließ auch das Samstag-Frühstück keine Wünsche offen. 350 Besucher im Festzelt von Walter Stendel genossen kühle Getränke, deftige Häppchen und schwungvolle Musik.

05.06.2016

Fallersleben. Das  413. Volks- und Schützenfest hat am Freitag seinen weiteren Glanzpunkt gefeiert: Eine begeisterte Menschenmenge umjubelte abends vor dem Schloss den neuen Bürgerkönig Horst I. und II. (Thiele), der sich am Nachmittag beim traditionellen Königsschießen durchgesetzt hatte.

03.06.2016
Anzeige