Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Triste „Tierser Ecke“: Bänke sind marode
Wolfsburg Fallersleben Triste „Tierser Ecke“: Bänke sind marode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 01.10.2013
„Tierser Ecke“ in Fallersleben: Die von einer Südtiroler Blaskapelle mitgebrachten Bänke sind marode – Karl Kiene sucht Gönner für eine Ersatz-Anschaffung. Quelle: Photowerk (mbb)
Anzeige

Heute sind die Bänke marode - und Gönner sind gesucht, die sie ersetzen möchten.

Die Tierser Blaskapelle brachte die Holzmöbel vor zehn Jahren anlässlich ihres Auftritts beim Altstadtfest mit. Die Musiker aus Südtirol ließen die Bänke in ihrer Heimat anfertigen, finanziert hatten sie aber Fallersleber Geschäftsleute, so Kiene: „Es haben sich generöse Menschen gefunden, die die Bänke gestiftet haben.“ Doch jetzt sind die Bänke morsch, man kann nicht mehr auf ihnen sitzen.

Die beiden Bänke stehen am Gröpertor unter einem Haselnussbaum, ein Blumenkübel und ein Schild „Tierser Ecke“ vervollständigen das Ensemble. Die Blumen pflegen die Nachbarn Gisela und Bodo Fleckstein, um die Bänke kümmert sich allerdings lange schon niemand mehr. „Jetzt sind sie hin“, sagt Kiene. Sie müssen ersetzt werden, Kiene hofft: „Vielleicht findet sich ja ein Gönner...“

mbb

Fallersleben. Mit dem Binden der Erntekrone am Freitag, 4. Oktober, geht es los: Die Siedlergemeinschaft Fallersleben feiert Erntedankfest. Am Samstag, 5.

04.10.2013

Heiligendorf. Aktion in Heiligendorf: Die aktiven Feuerwehrleute zeigten am Wochenende 120 fördernden Mitgliedern mit Vorführungen und Gesprächen, was diese überhaupt fördern. Dabei schenkte die Wehr auch Rauchmelder an zwölf Heiligendorfer Neubürger.

30.09.2013

Mörse. Anderthalb Jahre nach der eigentlichen Kirchenvorstandswahl hat jetzt auch die St.-Petri-Kirchengemeinde in Mörse einen gewählten Kirchenvorstand. Die Gemeindemitglieder wählten das Gremium am Sonntag.

03.10.2013
Anzeige